Laubersgrat


Publiziert von Chääli Pro , 10. November 2008 um 11:00.

Region: Welt » Schweiz » Obwalden
Tour Datum: 9 November 2008
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-NW   CH-OW   Titlis und Wendenstockgruppe 
Aufstieg: 1400 m
Strecke:Engelberg - Trübsee - Laubersgrat
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Zentralbahn
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Bergbahnen - Zentralbahn

Start in Engelberg, dann über Gerschni und Trübsee zum Laubersgrat. Eigentlich wollte ich nur mal schauen, wie weit es im Schnee locker geht. Ich fand dann aber immer apere Grate und Grätli, weshalb es locker bis oben an den Laubersgrat ging. Die Querung zum Stand war dann phasenweise etwas anstrengend, weil der Schnee höher lag. Aber insgesamt ein nettes Tüürli, auf dem ich ausser ein paar Gemsen niemanden antraf - nur bis zur Station Stand natürlich. Dort war schon munteres Ski- und Snowboardtreiben (mit leider verschlossenen Restaurants). Runter mit der Bahn.





Tourengänger: Chääli

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
27 Sep 08
Vom Trüebsee auf den Laubersgrat · RomanKoch
T2
III ZS-
14 Jun 14
Top of NW - Rotstöckli · El Chasqui
T5- I
T3

Kommentar hinzufügen»