Mettelhorn


Publiziert von Zaza , 20. Oktober 2008 um 12:17.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum:17 Oktober 2008
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Hochtouren Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 7:00
Aufstieg: 1800 m
Abstieg: 1800 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo zermatt
Unterkunftmöglichkeiten:Hinweis für Freunde des Gipfelbiwaks: Wenig unterhalb des höchsten Punktes ist bereits ein Mäuerchen eingerichtet
Kartennummer:1328, 1348

Einfache Wanderung zu einem prachvollen Aussichtspunkt
 
Man folgt von Zermatt aus dem Wanderweg zum Mettelhorn (im Abstieg evtl. den längeren, aber weniger steilen Weg über Schweifini wählen). In der Sommersaison kann man unterwegs beim Restaurant Edelweiss und dem Hotel du Trift einkehren (oder auch übernachten). Der Weg führt kurz über einen Gletscher (Spalten); im Normalfall dürfte man hier eine Spur oder dann einen ausgeaperten Gletscher vorfinden. Wir fanden keine Spur vor, da es in der Nacht geschneit hatte und mussten uns daher durch den stellenweise knietiefen Schnee wühlen.
 
Entgegen der Wetterprognose lag bis etwa 2700 m Nebel, darüber war es jedoch schön, so dass der Blick zu all den hohen Bergen um Zermatt frei wurde. Das Wetter dürfte der Grund gewesen sein, warum wir den ganzen Tag keine anderen Wanderer antrafen.

Tourengänger: Omega3, Zaza

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4 L
24 Jun 12
Mettelhorn - Platthorn · frmat
T3
T3 L
T4 L
T4 L

Kommentar hinzufügen»