Kerschkern


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 10. Mai 2006 um 14:16.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Rottenmanner und Wölzer Tauern
Tour Datum:14 Januar 2006
Ski Schwierigkeit: ZS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 5:00

Schöne Skitour aus den Kerschkern im Triebetal. Der Aufstieg durch die Gipfelflanke ist etwas auf Lawinwngefahr zu achten! Wir machen am Gipfel 30min Pause und genießen die Windstille und den Sonnenschein. Die Fernsicht war grenzenlos!

Aufstieg: Von der Bergerhube (1198m) in südöstlicher Richtung auf Forstwegen bzw. diese durch den Wald abkürzend zur Schaunitzalm und dem Grünbach folgend zur Verebnung unter dem Kerschkern nahe dem Schaunitztörl. Vom Schaunitztörl ins Krügltörl und entlang des Südgrates bzw. des folgenden Rückens zum Gipfel. (3h)

Abfahrt: gleich wie Aufstieg (1h)

Mit waren: Monika, AV-Gruppe

Wetter: Wunderbarer Sonnenschein, oben Firn, unten Bruchharsch, war aber sehr gut zu Fahren!

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering 


Tourengänger: Matthias Pilz

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»