Brisen 2404m


Publiziert von TrekVogel , 7. Juli 2008 um 13:19.

Region: Welt » Schweiz » Nidwalden
Tour Datum: 5 Juli 2008
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Bauen - Brisen - Bürgenstock   CH-NW   CH-UR 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 1300 m
Abstieg: 500 m
Strecke:Niederrickenbach-Brisenhaus SAC-Glatti Grat-Brisen-Haldigrat-Niederrickenbach

Mit der Seilbahn nach Niederrickenbach. Danach den gemütlichen Aufstieg zum Brisenhaus SAC unter die Füsse genommen. Im Brisenhaus musste eine kurze Stärkung her. Also Kaffee und Apfelkuchen einverleiben und weiter Richtung Glatti Grat. Bis dahin absolut kein Problem. Auf dem Grat Richtung Gipfel war dann ein bis zweimal Vorsicht geboten da man auf den sulzigen Schneefeldern leicht ausrutschen könnte.
Das letzte Stück zum Gipfel ist zwar steil, aber man wird absolut dafür belohnt wenn man den schönen Ausbilck geniessen kann. Traumhaft. Leider war der Gipfel wie schon erwartet recht überlaufen, aber was solls. Also Rucksack auf, Gipfelwein, Käse und Salsiz breitlegen und geniessen....Herrlich! Danach über den Haldigrat ca. 40min abwärts zur Sesselbahnstation und mit dem Sesseli runter (viel angenehmer als runterlaufen!) Dann etwa no 20min nach Niederrickenbach und mit der Seilbahn nach unten.

Fazit: Wunderbare, recht leichte Tour mit einem wahnsinnigen Panorama...leider kein Geheimtipp, deshalb lieber früh besteigen.

Tourengänger: TrekVogel

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WT5
17 Feb 15
Brisen 2404m · burrito
T3
10 Jul 11
Brisen (2'404m) Light · Paet
T2 WT5
3 Feb 08
Brisen 2404m · markom
WS+
26 Jan 08
Brisen (2404) · Pasci
T2
24 Jun 07
Up the Brisen · Moroboshi

Kommentar hinzufügen»