Sassariente (1768)


Publiziert von ironknee , 17. Juni 2008 um 20:11.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Locarnese
Tour Datum:15 Juni 2008
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo Cima dell'Uomo 
Zeitbedarf: 3:30
Aufstieg: 700 m
Abstieg: 700 m

Bei strömendem Regen auf den Felskopf hoch über der Magadino Ebene.
Route: Monti della Motta auf ca.1100m (PP vor der Barriere an der Strasse Richtung Monti della Gana) – auf dem rechten Wanderweg über den Rücken nach Monti di Gola Secca – auf dem oberen Wanderweg zur Alpe di Foppiana – nach Nordosten auf den Grat östlich von P.1734 – auf dem Wanderweg (später blauweiss markiert) an den Nordfuss des Felskopfes des Sassariente – über die Felsen (mit vielen Fixseilen gesichert) zum Gipfel.
Ausnahmsweise waren uns die Fixseile am Gipfelkopf  willkommen. Bei diesen Bedingungen wäre ein Aufstieg zwar problemlos ohne die fixen Seile machbar gewesen. Doch der Abstieg wäre ziemlich haarig geworden. Die plattigen Felsen sind zwar auch bei Regen griffig, doch mit dem Dreck der erdigen Stufen an den Schuhen wird’s doch etwas rutschig.
Tour mit Put.
Good hike,
ironknee
 

Tourengänger: ironknee

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3+
T3+
16 Mai 10
Sassariente Q1767 · giorgio59m
T3 L
24 Sep 08
Sassariente 1767 m · marc1317
T3 L
22 Mär 08
Sassariente · Urs
T2

Kommentar hinzufügen»