COVID-19: Current situation

Sassariente


Published by Delta Pro , 9 January 2007, 08h20.

Region: World » Switzerland » Tessin » Locarnese
Date of the hike: 6 January 2007
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo Cima dell'Uomo 
Time: 3:30
Height gain: 810 m 2657 ft.

Herbstliche Winterwanderung im Tessin mit eindrücklichen Stimmungsbildern.

Noch ist die Wandersaison nicht vorbei. Die Südhänge im Tessin sind bis über 2000 Meter schneefrei – da braucht man keine Skis, um die Sonne zu geniessen!

Aufstieg von Monte di Motti durch Laubwälder zur hübschen Alp Monti di Scesa. Dann auf breitem Wanderweg an den Fuss des Sassariente. Auf der Nordseite liegt ein halber Meter Schnee. Der etwas klettrige Schlussaufstieg (T4) auf den Gipfel ist mit Seilen und Eisenstiften gesichert und momentan vereist, aber problemlos zu begehen.

Grossartige Ausblick auf Dunstmeer, das Spiegelbild der Sonne im Lago Maggiore, die Walliser 4000er und das Wolkenspiel! Sonnenuntergangs-Stimmungen en masse im Abstieg.



Hike partners: Delta, sglider


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

6a+
21 Nov 20
Sassariente Via Elena · kilogrammo
6a+
21 Nov 20
Sassariente Via Elena · kilogrammo
T3+
T3+
16 May 10
Sassariente Q1767 · giorgio59m (Girovagando)
T3 F
24 Sep 08
Sassariente 1767 m · marc1317

Comments (1)


Post a comment

Alpin_Rise says: farbig!
Sent 9 January 2007, 12h12
Da arbeitete wohl der 3 Königliche Romantikgenerator auf Hochtouren - ungewöhnliche, künstlerische Superbilder!


Post a comment»