MTB-Tour von Grainau (bei Garmisch-Partenkirchen) nach Imst


Publiziert von mali , 3. Mai 2008 um 23:25.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Tour Datum: 3 Mai 2008
Mountainbike Schwierigkeit: WS - Gut fahrbar
Wegpunkte:
Geo-Tags: D   A 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 1000 m
Abstieg: 1200 m
Strecke:Grainau - durchs Loisachtal über Griesen nach Ehrwald - über Panoramaweg, Höhenweg, Lärchenweg zum Weißensee - über Römerweg, Stuckweg zur Fernpassstraße - Schloß Fernstein über Römerweg - über Römerweg nach Nassereith - über Römerweg über Strad und Tarrenz nach Imst

50 km, 1.000 hm, höchster Punkt ca. 1.200 m (Stuckweg - dort wor der Weg zur Nassereither Alm abzweigt)

Fortsetzung von: MTB-Tour von München nach Grainau (bei Garmisch-Partenkirchen)

Von Grainau über den anfangs geteerten und später geschotterten Radweg durchs Loisachtal nach Ehrwald. Hier der Hauptstraße Richtung Biberwier bis zum Ortsausgang folgen. Nachdem die Straße den Geisbach überquert hat dem geschotterten Fahrweg, der links abgeht folgen (wechselnd benannt: Panoramaweg, Höhenweg, Lärchenweg) bis zum Weissensee. Nun über Römerweg und Stuckweg inkl. des höchsten Punktes der Tour (beim Abzweig zur Nassereither Alm) zur Fernpasstraße. Weiter über den Römerweg zum Schloß Fernstein (zwischenzeitlich schmaler Steig mit Absturzgefahr) und dann über selbigen nach Nassereith. Von hier bezeichnet nach Imst.

Fortsetzung folgt demnächst ...


Tourengänger: mali

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»