Ofterschwanger Horn, 1.406 m


Publiziert von mali , 28. April 2008 um 20:52.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Allgäuer Alpen
Tour Datum:26 April 2008
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 2:00
Aufstieg: 435 m
Abstieg: 435 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Von Norden über Kempten auf der B 19 bis Immenstadt oder Sonthofen. Dann über Bihlerdorf ins Gunzesrieder Tal. Noch vor der Gunzesrieder Säge zweigt man links ins Ostertal ab. Das Auto stellt man kurz vorm Ende der öffentlich befahrbaren Straße am Straßenrand unterhalb der Angerhütte ab.
Zufahrt zum Ankunftspunkt:s.o.
Unterkunftmöglichkeiten:--

Kleiner Abendspaziergang, um dem durch die lange Trainingspause bedingten bereits einsetzenden körperlichen Verfall entgegenzuwirken :-).

Vom Parkplatz dem bezeichneten Steig durch den Wald folgen. Nach ca. 200 hm mündet dieser auf eine Forststraße. Dieser wiederum bezeichnet Richtung Gipfel folgen. Unterhalb des Gipfelaufbaus grob entlang des Schleppliftes durch Wiesen auf den Gipfel.

Vom Kreuz dem Steig zur Fahnengehrenalm folgen. Hier trifft man wieder auf die Forststraße. Über diese bezeichnet zurück zum Anstiegsweg unterhalb des Schleppliftes. Restlicher Abstieg wie Aufstieg.

Seit langem mal wieder ne Bergtour - und das bei dem Wetter und ganz ohne Rummel!

Tourengänger: mali

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»