Sonnenuntergang am Rabenkopf


Publiziert von andl , 20. August 2012 um 15:11.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Bayrische Voralpen
Tour Datum:12 August 2012
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 4:30
Aufstieg: 930 m
Abstieg: 930 m
Strecke:Pessenbach
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Autobahnausfahrt Sindelsdorf Richtung Bad Tölz, in Bichl rechts auf die B11 durch Benediktbeuern nach Pessenbach.Parkplatz gegenüber der Bushaltestelle
Unterkunftmöglichkeiten:keine

Keine Gewitter für den Nachmittag und Abend angesagt - da muss man doch die Gelegenheit für eine Sonnenuntergangs-Tour nutzen. Allzu weit wollte ich am Sonntag Nachmittag nicht fahren, da hat sich ein Besuch auf dem Rabenkopf förmlich aufgedrängt. 

Ich finde noch ein Plätzchen auf dem immer noch ziemlich vollen Parkplatz und breche um 17 Uhr auf. Auf dem steinigen Karrenweg kommen mir Scharen von Wanderern entgegen. Ab der Orteralm wird's ein bißchen ruhiger, aber immer noch herrscht einiger Gegenverkehr.

Auf der Pessenbacher Schneid angekommen, biege ich gleich rechts ab und folge dem Wegweise Richtung Bergwachthütte, wo ein hübscher Steig immer am Rücken entlang erst zum Vorgipfel, dem Schwarzeck, und dann kurz mit Eisenklammern und Drahtseil versichert auf den Rabenkopf führt, den ich jetzt ganz für mich alleine habe. Wie schön!

Jetzt mache ich es mir erst mal gemütlich und "vertrödele" genüsslich eine Stunde mit Brotzeit und Sonnenuntergang. 

Für den Abstieg nehme ich die Route über die Staffelalm zurück zur Pessenbacher Schneid und komme um halb zehn wieder am Auto an.

Eine schöne, ausführliche Beschreibung der Tour findet man hier  von 83_Stefan. 


Tourengänger: andl

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

83_Stefan hat gesagt:
Gesendet am 20. August 2012 um 15:17
Eine schöne Abendtour und danke für die Verlinkung!

andl hat gesagt: RE:
Gesendet am 20. August 2012 um 17:47
Mit dem größten Vergnügen :)


Kommentar hinzufügen»