Wildspitze Überschreitung über Taschachferner


Publiziert von kaos , 19. Juli 2012 um 20:27.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Ötztaler Alpen
Tour Datum:16 Juli 2012
Hochtouren Schwierigkeit: WS
Klettern Schwierigkeit: I (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: A   A-T 
Zeitbedarf: 10:00
Aufstieg: 1300 m
Abstieg: 1300 m
Strecke:15 km
Unterkunftmöglichkeiten:Taschachhaus
Kartennummer:DAV Karte 30/6

Um 6:45 Uhr ging es am Taschachhaus auf 2.434m los in Richtung Taschachferner welchen wir nach ca. 40 Minuten erreichten. Da es in der Nacht Schnee gab legten wir neben den Steigeisen auch gleich den Gurt an und bildeten zwei Seilschaften. Zunächst ging es stetig Richtung Hohe Wände wo wir dann auf ca. 3.100m nach Süden in Richtung Brochkogel abbogen. Die Wildspitze (3.770m) bestiegen wir über den felsigen Westgrat in einer leichten 1. Kletterei.

Nach kurzer Gipfelrast und toller Aussicht gingen wir über den Gipfelgrat zum eisigen Nordgipfel und stiegen über den Nordgrat wieder zum Taschachferner ab. In diesem Bereich hat der Gletscher sehr viele Spalten weshalb wir nur langsam voran kamen zumal sehr viel Schnee lag und wir alles neu spuren mussten.

Gegen 17:30 waren wir wieder am Taschachhaus.

Weitere Fotos gibt es im Webalbum.

Tourengänger: kaos, Texeltiger


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 11944.kmz GPS Log der Tour

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS
WS
WS
23 Jun 12
Wildspitze über NW-Grat · Jon
T3 WS I
18 Jul 16
Wildspitze (3770m) · أجنبي
T4- WS I

Kommentar hinzufügen»