Drümännler 2436m, Bodezehore 2354m


Publiziert von Schlumpf , 24. Dezember 2007 um 11:10.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Simmental
Tour Datum:23 Dezember 2007
Ski Schwierigkeit: WS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: Niesenkette   CH-BE 
Zeitbedarf: 4:45
Aufstieg: 1100 m
Abstieg: 1100 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Diemtigen - Schwenden - Fildrich

Skitour mit kleiner Klettereinlage

Vom Parkplatz (5.-) bei Fildrich 1361m geht's der Strasse nach zum P.1391, flach ansteigend bis zuhinterst bei Steibode, den Bach überqueren und immer steiler die Südwestflanke zum Sattel zwischen Drümännler 2436m und Bodezehore 2354m aufsteigen. Am Südostgrat bis zum Skidepot und die letzten Meter zu Fuss auf den Drümännler 2436m.

360° Aussicht über's Berner Oberland und seine teilweise weltbekannten Gipfel.

Zürück zum Skidepot und mit Schuss am Grat nach zum Felskopf vom Bodezehore 2354m, je schneller man abfährt umso weniger muss aufgestiegen werden. Mit leichter Kletterei auf den Wintergipfel 2331m mit Gipfelkreuz, etwas ausgesetzt über den schmalen Grat zum höchsten Punkt vom Bodezehore 2354m. Für mich das Highlight der Tour.

Nach kurzer Gipfelrast zurück zum Skidepot, die steile Südwestflanke abfahren und im unteren Teil der Aufstiegsroute folgen  bis zum Parkplatz bei Fildrich 1361m.

Tour mit Adi, Cyrill und Tanja


Tourengänger: Cyrill , Schlumpf

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3+
WS+
T4
WS+
29 Jan 11
Drümännler · darkthrone
26 Feb 15
Bodezehore · Pere

Kommentar hinzufügen»