Eisenerzer Reichenstein


Publiziert von guenter , 15. Oktober 2007 um 20:07.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Ennstaler Alpen
Tour Datum:15 Oktober 2007
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Klettersteig Schwierigkeit: ZS
Wegpunkte:
Geo-Tags: A   A-ST 
Zeitbedarf: 8:00

g i p f e l/h ü t t e: eisenerzer reichenstein (2165 m)/stmk/eisenerzer alpen
e x k u r s: -
d a t u m: 15/10/07
t e i l n e h m e r: werner, günter
w e t t e r: strahlender sonnenschein, mild, wenig wind
h ö h e n m e t e r  g e s a m t: ca. 1800 m
a u f s t i e g: von hirnalm über grete-klinger-steig zum rothtörl zum gipfel
a b s t i e g: über krumphals, krumpalm zurück zur hirnalm
b e m e r k u n g e n: herrliche tiefblicke am grete-klinger-steig, perfektes herbstwetter, freie sicht aufs mittelmeer, tiefblauer himmel, brutto ca. 8 stunden gehzeit, zeitweise warm, nordseite reichenstein weg bereits gefroren, wenig betrieb am gipfel, einkehr auf reichensteinhütte und hirnalm


Tourengänger: guenter

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Saxifraga hat gesagt: Hey Gü, alter Haudegen!
Gesendet am 16. Oktober 2007 um 18:59
Frechtheit - den Grete Klinger wollt ich letztes We machen, dann lag ich darnieder mit dem ersten Grippe-Schub. Heuer wird sich´s dann wohl nicht mehr ausgehen. Außer mit Schiern... ;-)
LG
Philipp

guenter hat gesagt: RE:Hey Gü, alter Haudegen!
Gesendet am 17. Oktober 2007 um 00:04
hey phil,
mach ma mit schiern, eine großartige skitour im frühjahr... inzwischen sollt ma wieder mal eine tour machen...

lg


Kommentar hinzufügen»