Balmflue Südwand


Publiziert von markom , 16. Oktober 2010 um 17:19.

Region: Welt » Schweiz » Solothurn
Tour Datum:10 Oktober 2010
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Klettern Schwierigkeit: V- (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SO 
Zeitbedarf: 2:00
Aufstieg: 800 m
Abstieg: 800 m
Strecke:ab PP am Reservoir, Veloständer, Südwand,
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Solothurn, Balm, PP Ruine Balm oder PP bei OIberrüttenen auf 690m

Schöne Kletterei in top Jurakalk. Und mit einer Länge von 450 Meter mit die längste Kletterei im Jura.
Nach etwas Verwirrung im Anmarsch und etwas sinnloser Kraxelei im Kalkbruch stand ich endlich vorm Einstieg. Eine Familie, die auch ewig im Wald gesucht hatte war schon da. Deswegen spielte und probierte ich rechts in einer Wand  etwas mit meiner Selbstsicherung im Vorstieg und ging das ÜbungsWändli mehrmals hoch und runter.
Nachdem die Familie aus der Bahn war wollte ich mal schaun wie es so läuft. Nur mit Seil und etwas Klimmbimm bewaffnet ging es recht gutgriffig und flott hochwärts.Manche Stellen wollen mehrmals probiert werden aber der Fels ist fest und zuverlässig. Leider kommt die Sonne heute nicht durch. Irgendwann weiter oben, warscheinlich die 5er Stellen, hab ich fertig mit rumprobieren, und umgehe die Stelle links in einem Schuttcoluoir und gehe gleich bis hoch. Es regnet leicht und die Kletterschuhe sind glatt wie Schmierseife. Der Abstieg führt mich rechts irgendwo hinunter auf einem Weg und komischerweise komm ich hinter der Balmflue raus und kann dann zum PP der Ruine Balm gehen und von hier wieder hinauf zum Einstieg mein ganzen Zeug holen....
Als Bild gibts nur ein Topo und als track  den Weg bis zum Einstieg.

Tourengänger: markom


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4- 5b
9 Sep 12
Balmflue Südwände MSL · sniks
V
T5 5a
15 Mär 08
Balmflue Südwände (5a) · ironknee
5c
10 Apr 11
Balmflue Südgrat · Freeman
T3 5c
31 Jul 09
Balmfluechöpfli Südgrat · Delta

Kommentar hinzufügen»