Halbtagstour auf die Scheinbergspitze(1925m)


Publiziert von trainman , 25. Juli 2010 um 14:12.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Ammergauer Alpen
Tour Datum:13 August 2000
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: D   A 
Zeitbedarf: 3:30
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 900 m
Strecke:Parkplatz Ammerwaldstrasse(Kehre)-Scheinbergspitze und zurück
Zufahrt zum Ausgangspunkt:PKW,mit Bahn und Bus umständlich erreichbar,eventuell Bus nach Linderhof und 6km Fussmarsch zum Berg
Zufahrt zum Ankunftspunkt:siehe oben
Unterkunftmöglichkeiten:Gasthöfe in Linderhof
Kartennummer:Kompass Karte 05 Oberammergau und Ammertal

Die Scheinbergspitze ist Sommer wie Winter bei vielen Münchnern beliebt,weil sie leicht besteigbar und leicht erreichbar ist,allerdings nur mit dem Auto.Bahn und Busbenutzer haben mit diesem Berg ein Problem.Die 6km von Linderhof sind nicht so schlimm,aber der dürftige Linienbusverkehr von Oberammergau nach Linderhof macht die Sache schwierig.
Start am Parkplatz an der auffälligen Kehre der Ammerwaldstrasse.Ein Stück an der Strasse nach Osten bis es links(nördlich) auf einem markierten Weg nach oben geht.Harmloser Aufstieg durch Wald und später freies Gelände,erst am Schluss wird es etwas steiler.Schöne Aussicht auf Hochplatte und Gr.Klammspitze,nach Süden ist die Sicht durch höhere Berge eingeschränkt.Abstieg wie Aufstieg.

Tourengänger: trainman


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»