Roten


Publiziert von Delta Pro , 11. Dezember 2006 um 08:35.

Region: Welt » Schweiz » Zürich
Tour Datum:10 Dezember 2006
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Zürcher Oberland   CH-SG   CH-ZH 
Zeitbedarf: 2:00
Aufstieg: 320 m

Ein erstes Mal in diesem Winter im verscheiten Züri Oberland.

Von der Hulftegg in bis zum 30cm Neuschnee auf den Roten und mit viel Herumtollen in der ungewohnten weissen Pracht zurück.


Tourengänger: Delta, sglider

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
24 Mai 09
Zum Roten (1148m) Sonnenuntergang · Alpin_Rise
T5
8 Apr 10
Frühling: Roten Süd · Delta
T5
T5
T5

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

KaiBerg hat gesagt: Du hasts gut
Gesendet am 11. Dezember 2006 um 10:07
Hallo Delta,

Danke noch für die Gratulation.

Du hasts gut, dass Du in der Schweiz lebst, denn Du kannst schnell mal ne Tagestour machen.
Aber vielleicht habe ich es auch gut, da ich im Moment ohne Arbeit leben kann (bescheiden bin ich, was Essen, Wohnen, Vehrkehrsmittel (Velo, Zug),Übernachten betrifft, aber nicht was Freiheit, Freizeit u. Menge an Gipfelbesteigungen
anbelangt).
Hats schon so viel Schnee?Ich möchte noch paar Hütten erwandern, ob man die Wanderwege zu den Hütten um 2000m noch findet?Soll ich mir noch Schneeschuhe besorgen?

Delta Pro hat gesagt: Freiheit!
Gesendet am 11. Dezember 2006 um 10:32
Ja, geniess die Freiheit in den Bergen!
Hat recht viel Schnee gegeben. Schneeschuhe sind sicher sinnvoll, wenn Du bis 2000 willst. Die Hüttenwege sollten teilweise schon noch auffindbar sein, mit einiger Kartenlese-Erfahrung bestimmt.
Gruss


Kommentar hinzufügen»