Roten 1147 m 3762 ft.


Peak in 63 hike reports, 37 photo(s). Last visited :
13 Sep 19

Geo-Tags: Zürcher Oberland, CH-SG, CH-ZH


Photos (37)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (63)



Zürich   T1 AD  
13 Sep 19
Bauma - Roten - Bauma Rundtour
Wenn der Boden ist trocken, kannst Du mit dem Velo rocken. Ein trauriger Tag für Freunde des grün-weissen Fussballs! Denn wieder schafft es der ersteKlub des Herzens, eine günstige Ausgangslage zu vermasseln. Immerhin verliert er gegen den zweiten Klub des Herzens, der Schmerz hält sich in Grenzen. Und dann ist ja noch...
Published by ossi 28 September 2019, 12h54 (Photos:10)
Zürich   PD+  
26 Jan 19
"Patrouille du conglomérat"
... hat ja eben statt Gletscher eher Nagelfluh im Tössbergland ... Seit meiner sommerlichen Monstertour im heimischen Nagelfluhparadies vor gut vier Jahren liegt die Idee einer entsprechenden Skitour in meiner Projektschublade und reift still vor sich hin. Bereits anfangs Woche hatte ich das Gefühl, dass heute alles passen...
Published by Djenoun 26 January 2019, 23h39 (Photos:19 | Comments:14)
Zürich   WT2  
25 Jan 19
In schönstem Schnee und Sonnenschein über Chlihörnli und Roten
Im Kleinbus inmitten einem guten Dutzend Unterstufenschülern werden wir in angenehmer Fahrt ins Gfell gefahren. Für die Schüler gibt es einen Zwischenhalt beim Schulhaus im Wolfenzädel. In klirrender Kälte gehen wir bis zum Gfellacker, montieren die Schneeschuhe und folgen dem Wegweiser Richtung Hörnli. Rundherum ist auf...
Published by Krokus 26 January 2019, 15h20 (Photos:42 | Comments:2 | Geodata:1)
Zürich   PD+  
11 Jan 19
Roten über die Uerchenroute, Hirzegg und Schnebelhorn
Die Welt hält den Atem an. Wenn einer der mächtigsten Männer der Welt nicht ans WEF reist, kann das nur eines heissen: Er will mit ossi eine Skitour im hintersten Tösstal unternehmen. Leider haben wir uns irgendwie verpasst in Bauma am Bahnhof und so bereue ich es zum ersten Mal, dass ich kein mobiles Gerät besitze: Keine...
Published by ossi 14 January 2019, 13h31 (Photos:16 | Comments:3)
Zürich   T2  
8 Jul 18
Schnebelhorn und andere Gipfel
Zumindest für meine Verhältnisse schnelle Tour in ossis Kernrevier. Deshalb schnell - man weiss ja nie... ;-) Vorsicht ist vor allem bei jeglichen Tobelausstiegen und kaum einsehbaren Dickichten oberhalb von Nagelfluhwänden angebracht, wer weiss was sich da lautlos mit schlagbereitem Pickel in der Hand hinter Brennesseln zu...
Published by Djenoun 8 July 2018, 15h02 (Photos:10 | Comments:2)
Zürich   T2  
17 Mar 17
Über sieben Gipfel musst du gehn ...
Gestartet bin ich beim Parkplatz Skilift Steg mit dem Vorhaben, eine kleine Tour via Strahlegg und Tierhag aufs Schnebelhorn und zurück durchs Brüttental zu unternehmen. Habe ich auch gemacht - bis Vorderstrahlegg. Dort bahnt sich das "Unheil" an. Statt nach rechts Richtung Sennhütte weiter zu gehen, quere ich die Strasse...
Published by Djenoun 17 March 2017, 18h13 (Photos:14)
Zürich   T5+  
29 Nov 16
Via Deviazione am Schnebelhorn
Nur die Harten wandern am Warten. Mit etwas mehr als 150 Tourenberichten ist das Schnebelhorn bezüglich seiner herausragenden Bedeutung für den alpinen Bergsport klar zu wenig vertreten auf hikr. Grund genug also, an dieser Stelle eine neue Linie -also eigentlich eine Kombination bekannter Routen- zu präsentieren. Roten...
Published by ossi 7 December 2016, 21h11 (Photos:16 | Comments:2)
Zürich   T2  
27 Oct 16
Von der Hulftegg zum (Sch)nebelhorn 1291müM
Da ich dem Hochnebel entfliehen wollte, dachte ich, ich könnte wieder einmal eine Wanderung von der Hulftegg zum Schnebelhorn machen und hoffte an die Sonne zu kommen. So dachte ich. Schon auf der Fahrt zur Hulftegg merkte ich bald, dass das mit der Sonne heute nix wird und so kam es dann auch. Bei dickem Nebel starteten wir...
Published by Flylu 29 October 2016, 15h43 (Photos:19)
Zürich   T2  
25 Dec 15
Schnebelhorn - Hulftegg - Hörnli
Was tun, wenn oben zu wenig Schnee für Wintersport liegt und trotzdem zuviel für einen anständigen Berglauf und man auch keine allzu lange Anreise in Kauf nehmen möchte ? Das Zürcher Oberland bietet sich geradezu an ! Auch Steg als Ausgangspunkt ist praktisch, da dieser Ort sowohl mit den ÖV als auch mit dem PKW...
Published by Runner 28 December 2015, 21h46 (Photos:12 | Comments:2)
Zürich   T2  
15 Jan 15
Föhntour über Hörnli, Roten und Hirzegg
Wetterbericht: Föhnsturm in den Bergen, am Nachmittag bewölkt und teils Regen. So geniessen wir dreiPensionierten eben wieder eine Werktagstour vor der Haustüre, im herrlichen Tössbergland. Wir starten in Steg. Die asphaltierten Strassen und Plätze sind mit einer Eisschicht bedeckt und extrem rutschig. Doch wir erreichen...
Published by Krokus 17 January 2015, 16h51 (Photos:26 | Geodata:1)