Tschuggen


Publiziert von alpinbachi , 8. Oktober 2009 um 12:03.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet
Tour Datum:13 Oktober 2008
Wandern Schwierigkeit: T3+ - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 400 m
Abstieg: 500 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit Gondel von Grindelwald auf Männlichen
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Retour mit Bahn von kl. Scheidegg auf Grindelwald

Nachgetragene Tour vom: 13.10.08
Bis Ende 2009 Aufarbeitung der besten Touren vom 2003 bis 2008.
Fotos dienen hauptsächlich der Illustration und Beschriebe sind kürzer als bei den aktuellen Touren. Hoffe trotzdem, dass die Beschriebe informativ sind. Viel Spass (-:
alpinbachiTM
 
Beschrieb:Sensationeller und einsamer Aussichtsgipfel an der Wanderautobahn „Männlichen- kleine Scheidegg“
Schlüsselstelle: Kurz vor dem Gipfel einfache plattige Felsstufe T3+ (Foto 3)
Route: Auf Wanderweg Männlichen- Honegg. Weglos zur Bergstation vom Sessellift auf ca. 2300m. Ab dort Pfad über den SE Grat zum Gipfel. Abstieg gleiche Route bis Honegg: Ab dort Wanderweg nach kleine Scheidegg.
Variante:Beim Abstieg auf ca. 2400m weglos queren zum Süd Grat vom Tschuggen. Über Grat zwischen Tschuggen und Lauberhorn. (Foto Nr. 6) Vor den Gipfelfelsen vom Lauberhorn absteigen via Punkt 2114 zum Wanderweg. Alles Weglos im grasigen Gelände. Eine Stelle am Ende des Grates vor dem Lauberhorn verlangt Vorsicht. Abstieg 0.5Std länger.

Tourengänger: alpinbachi

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Gelöschter Kommentar

alpinbachi hat gesagt: RE:Gut zu wissen
Gesendet am 8. Oktober 2009 um 17:17
Es lohnt sich! Bester Platz auf das Dreigestirn EMJ. Am besten auch gleich noch aufs Lauberhorn. Markierter Bergweg. LG Markus


Kommentar hinzufügen»