Vorab Pign (2897 m)


Publiziert von Shepherd , 3. Oktober 2009 um 14:48.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Surselva
Tour Datum:28 September 2009
Hochtouren Schwierigkeit: WS
Klettern Schwierigkeit: I (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   Segnas-Vorabgruppe   CH-GL 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 1178 m
Abstieg: 1178 m
Strecke:13 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Ilanz - Ruschein.
Zufahrt zum Ankunftspunkt:wie oben.
Unterkunftmöglichkeiten:Ilanz, Ruschein und Umgebung.

Berggänger mit eingebautem Herzschrittmacher sollten zu Beginn dieser Tour die Super-Boost-Turbo-Funktion unbedingt auf Stellung 14c setzen, da sonst der Elektrosmog der Hochspannungsleitungen den Kreislauf derart ankurbeln könnte, dass man mit durchdrehenden Beinen und mit ca. 42,4 km/h den Berg hoch spult... Aber das ganze hat auch positive Seiten: Der Weg bis nach Fuorcla da Sagogn ist entlang der Leitungsmasten nicht zu verfehlen, und die eidgenössische Lack- und Farbenindustrie konnte daher auf weiss-rote Markierungen des Bergweges verzichten...

Aber auch weiter oben trifft man auf unübersehbare Spuren unserer Zivilisation, nämlich die Liftanlagen auf dem Vorabgletscher, der wie alle anderen einen immer jämmerlicheren Anblick (teils mit Vliesabdeckung) bietet (was mitentscheidend war, dass der Sommerski-betrieb beerdigt wurde). Immerhin war dessen oberer südlicher Rand - wo ich hochsteigen wollte - noch giftig genug, um ein solches Vorhaben ohne Steigeisen ebenfalls zu beerdigen, nicht zuletzt aus Rücksicht auf die Hunde (einer verschwand schon kopfüber in einer Spalte, konnte sich aber auf mirakulöse Art und Weise rückwärts aus dem drohenden Schlamassel retten).

Eigentlich hatte ich ja vor, den Bündner und Glarner Vorab zu besteigen. Beim anschliessenden alternativen Aufstieg auf dem Bündner Vorab-Südostgrat geriet ich dann kurz unterhalb des Gipfels in zunehmend dichteren Nebel. Entgegen meiner üblichen Gewohnheiten, einen Gipfel auch dann noch der lieben Statistik zuliebe zu besteigen, brach ich den Aufstieg ab, betrachtete aber den Bündner Vorab gleichwohl als bestiegen (man soll ja schliesslich auch ein wenig flexibel mit sich selbst sein) und hakte diesen Gipfel auf meiner Pendenzenliste ab.


Route: Midada Sut (ob Ruschein) 1879 m, Fuorcla da Sagogn, Vorab Pign 2897 m, Punkt 2827, Glatscher dil Vorab (umgekehrt bei 2871 m), Bündner Vorab Ostgrat (abgebrochen bei 2899 m), Plaun Grond, Fops, Midada Sut


Weitere Bergtouren siehe auch
www.flickr.com/photos/von-marazzi
www.bergtour.ch/benutzer/Shepherd/gipfelbuch

Thread über meine Berghunde unter
www.flickr.com/photos/von-marazzi/3086484807/in/set-72157610685320928/
 

Tourengänger: Shepherd

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»