langer trailrun in den mythen ...


Publiziert von beatfox , 15. Juni 2009 um 16:01.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:30 Mai 2009
Wegpunkte:
Geo-Tags: Mythengruppe   CH-SZ 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 1539 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:postbus ab einsiedeln

... nicht die epischen mythen, die schwyzer mythen natürlich! * laufzeit 4:55 * Höhenmeter aufwärts 1539 (sagt die karte, bin noch gps-less) * 2756 kcal verbraten (sagt die pulsuhr) *
highlights: vorgipfel kleiner mythen, kühler natriumsparender biswind, einsamer hudelschijen, wanderhorden am grossen mythen, "desperados" feierabendbier.

learnings:
* trink nie am vorabend milchshake, besser postrunning alcopops. so sollten sich die boxenstops minimieren.
* versuche nicht in traischuhen zu klettern, sonst kriegt dich der hörnlimann zu früh.
* mach möglichst spätdienst vor wichtigen langen läufen ;-) und geh dann um 6 auf den ersten zug! die vigilanz sinkt und der leidensdruck damit auch! zudem steigt die zuversicht auf bevorstehende unternehmungen. (e.g. graubünden marathon)

(route: brunni - holzegg - vorgipfel kl. mythen - rotenfluh - ibergeregg - hudelschijen - südfuss gr. schijen - holzegg - grosser mythen - brunni)
 

Tourengänger: beatfox

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T5
T3
T2
30 Aug 09
Grosser Mythen · Cassenoix
T2
23 Mai 08
Grosser Mythen · RomanKoch
T3

Kommentare (7)


Kommentar hinzufügen

kopfsalat Pro hat gesagt: hörnlimann
Gesendet am 15. Juni 2009 um 16:16
das kommt auf die trail-schuhe an.

beatfox hat gesagt: RE:hörnlimann
Gesendet am 15. Juni 2009 um 16:23
tja, erst post mortem gibts klarheit ... "asics trail runner" ergibt jedenfalls - für mich als seltenkletterer - schwammiges stehgefühl.

dabuesse hat gesagt: RE:hörnlimann
Gesendet am 15. Juni 2009 um 16:29
Hallo Beat

Du kannst der Community Mountain Running beitreten und dort dein Bericht einragen.

Also ich bin sehr zurfrieden mit den Asics Trailrunner. Auch auf spitzigen Steinen und Geröll fast wie Wanderschuhe und doch mit der Freiheit zum Laufen.

Viel Kraft und Spass am Graubünden Marathon. Ich war letztes Jahr da zuschauen.
Mein grosses Ziel wo ich nun seit einer Weile mit Berglauftouren darauf trainiere ist einen Monat später der "Swiss Alpine Marathon K42"

beatfox hat gesagt: RE:hörnlimann
Gesendet am 15. Juni 2009 um 16:43
danke! viel spass ebenfalls. ach ja, der schuh ist der "trail attack". bin sehr zufrieden zum rennen damit. zum klettern zieh ich dann schon etwas steifers vor. und natürlich eine polyesterkappe! die verbessert meine moral im vorstieg und solistisch ungemein ...

denali2002 hat gesagt: Wow Beat
Gesendet am 16. Juni 2009 um 08:12
..das ist ein tolles Training für den Graubünden-Marathon.
Gratuliere zur tollen Leistung.
Du bist bereit. Der 27. Juni kann kommen! (ist übrigens der 1. Geburtstag von unserem Gian!)

sportliche Grüsse
Roli

beatfox hat gesagt: RE:Wow Beat
Gesendet am 16. Juni 2009 um 18:27
danke danke! ich werde mein bestes geben! angesichts des höhenprofils scheint ja die zeit nicht mehr ganz so bedeutungsvoll zu sein wie bei citymarathons. gutes feiern mit gian!!

Runner Pro hat gesagt: Trailschuhe
Gesendet am 2. September 2009 um 21:09
mit Salomon Trailrunningschuhen ist fast alles möglich - das bremst höchstens das verdammte!!! Vertigo...


Kommentar hinzufügen»