Langnau - Interlaken...hinter dem Hohgant durch


Publiziert von saebu , 10. Juni 2009 um 21:45.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Emmental
Tour Datum: 3 Juni 2009
Mountainbike Schwierigkeit: WS - Gut fahrbar
Wegpunkte:
Geo-Tags: Schrattenflue-Gruppe   CH-BE 
Zeitbedarf: 4:30
Strecke:Langnau-Wiggen-Schangnau-Kemmeriboden-Steini-Lombachalp-Habkern-Interlaken
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Langnau
Zufahrt zum Ankunftspunkt:cff logo Interlaken
Kartennummer:1168 Langnau,1188 Eggiwil, 1208 Beatenberg

Heute sattle ich mein Stahlross und fahre von Langnau i.E. 680m über die alte, weniger befahrene Strasse via Ramseren nach Trubschachen. Ab hier folgt das mühsame und hässliche Stück auf dem markierten Veloweg der Strasse entlang via Wiggen, Marbach bis Schangnau hinunter. Nach dem zähen, glücklicherweise recht kurzen Gegenanstieg geht’s dann gemütlich bis nach Kemmeriboden. Hier, so erfahre ich im Nachhinein, hätte es eine Kräfte schonende Variante über die ehemalige alte Strasse gegeben; beim Restaurant in Wald b. Schangnau links abbiegen! Eh ja......ich hab’s nun auch bis Kemmeriboden 976m geschafft und nun schon mit einigen Kilometern in den Beinen folgt der eigentliche Aufstieg. Auf der markierten Bikeroute geht’s via Steini, Habchegg, Möser, Färrich zur Lombachalp 1’560m. Nach dem Nahrhaften Aufstieg kann man sich aber dann auf die ellenlange Abfahrt via Schwendi, Habkern nach Interlaken 569m runter freuen.

Tourengänger: saebu

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»