Haldi, Schattdorfer Bergen


Publiziert von Felix Pro , 29. März 2009 um 21:28.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:29 März 2009
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT2 - Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR 
Zeitbedarf: 2:45
Aufstieg: 363 m
Abstieg: 363 m
Strecke:Haldi - Oberfeld - Sodberg - Haldi
Zufahrt zum Ausgangspunkt:ÖV Flüelen -Schattdorf, Drogerie (Luftseilbahn Haldi)
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Luftseilbahn Haldi-Schattdorf - ÖV Flüelen
Unterkunftmöglichkeiten:SAC-Haus Oberfeld, Bergrestaurant Haldi, evtl. Alpenrösli
Kartennummer:1192

Unten grün, regnerisch - oben, d.h. ab gut 1000 Metern leichter Schneefall und Nebel. Das bedeutet: völlig allein unterwegs (sogar das SAC-Haus, bei der Bahn noch als geöffnet gekennzeichnet, hat wohl kurzfristig dichtgemacht). Gut so: selten so friedlich mit den Schneeschuhen unterwegs, lädt Raum für viele Gedanken offen - und doch: wenn dann der Schneeschuhtrail nicht vorbildich mit Stangen ausgesteckt gewesen wäre - mehr Nebel hätte es nicht vertragen. Die Route zum SAC-Haus und via Oberfeld zur Kapelle Sodberg lud in dieser Stille ein, auf Kleinigkeiten am Weg zu achten - bei schönem Wetter herrscht auf dieser Urner Sonnenterrasse ein wunderbares Panorama vor.
Gleich zu Beginn hatte es auf der relativ festen Schneeunterlage bereits ein paar Zentimeter Neuschnee; dieser wurde mit zunehmender Höhe etwas tiefer; doch das Gehen war einwandfrei und mühelos - ausserhalb der Saison ein wertvoller Tipp, umso mehr als die SBB im März die Bergbahnfahrt um 50% reduzierten.

Tourengänger: Felix

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4 I
WT2
3 Mär 13
Haldi (1083) · Pasci
T1
15 Jan 11
??? - Tour auf Haldi · Hudyx
T2
19 Jun 14
Süssberg · Murmeliam
T3
12 Sep 15
Hoch Fulen und mehr · Frangge

Kommentar hinzufügen»