Stockhorn 2190m, inmitten vieler Familien.................


Publiziert von Baldy und Conny Pro , 8. August 2017 um 18:42.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Simmental
Tour Datum: 5 August 2017
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Aufstieg: 850 m
Strecke:Mittelstation Chrindi-P.1764-Vorderstocken-Oberstockensee-P.1689-Oberstocken-Strüssligrat. 6.2km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit PW bis Erlenbach
Kartennummer:Swiss Map

............ergattern wir einen der letzten Parkplätze der Stockhornbahn.

Wir lassen uns eingepfercht bis zur Mittelstation Chrindi hochschaukeln. Etwas überraschend sind wir, fast, alleine unterwegs Richtung Vorderstocken. Herrlich ist der Anblick auf den Hinterstockensee hinunter.

Nach einem kurzen Abstieg zum Oberstockensee treffen wir wieder vermehrt auf Wanderer. Beim Berggasthaus Oberstocken genehmigen wir uns es Käffeli.

Im Aufstieg zum Strüssligrat hat es plötzlich viel Gegenverkehr, Wanderer die im Abstieg vom Stockhorn sind haben es bei dieser Hitze etwas einfacher als wir...
Hatten wir beim Start noch absolut blauen Himmel, trauten wir nun unseren Augen nicht. Wie näher wir dem Gipfel kamen umso mehr war er mit Nebel umhüllt. Tatsächlich, als wir oben waren, war die Sicht gleich null.
Etwas Glück hatten wir jedoch, als wir plözlich einen vertrauten Laut hörten und wir ein Schneehuhnpaar sichten konnten. Wir hatten schon lange keine mehr gesehen und scheu waren diese auch nicht.

Hinunter ging es wieder gemütlich per Gondel.

Tourengänger: Baldy und Conny


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3
T3
T3
19 Nov 11
Stockhorn 2190m · Pit
T2
T3+

Kommentar hinzufügen»