Über den Bierlehrpfad auf den Heuberg und seinen großen Bruder, den Kitzstein


Publiziert von bergmax82 , 16. Dezember 2016 um 22:26.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Chiemgauer Alpen
Tour Datum:27 September 2016
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 748 m
Abstieg: 748 m
Strecke:9.45km

Wir starteten am Parkplatz des Berggasthofs Duftbräu auf den Bierlehrpfad. Primär gingen wir die Tour natürlich um mehr über Bier zu erfahren. Aber es waren auch noch zwei schöne Gipfel im Angebot. Wieso also nicht vorbeischauen?

Der Bierlehrpfad begleitet uns leider nur sehr kurz, und wir zweigen dann Richtung Lagler Hütte ab und stehen schon bald vor der Wasserwand. Für meine Begleitung leider zu viel, das nächste Mal dann ;-)

Dann ist man im nu auf dem Heuberg. Juhu. Folgt man dem Steig nun weiter Richtung Südosten geht es einen schönen, teils ausgesetzten und seilgesicherten Steig zum Kitzstein. Würde man vom Heuberg aus sein Gipfelkreuz sehen wäre er sicher häufiger begangen, so hatten wir ihn und seine schöne Aussicht für uns alleine.

Zurück geht's dann wieder über den Heuberg, aber diesmal über den Steig links an der Wasserwand vorbei der noch einen schönen Aussichtspunkt zu bieten hat und Lust auf eine andere Tour zur Kindlwand macht.

Tourengänger: bergmax82


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»