Sonne und Wind und wenig Schnee auf dem Fänerenspitz


Publiziert von KraxelDani , 5. Januar 2009 um 11:13.

Region: Welt » Schweiz » Appenzell
Tour Datum:28 Januar 2007
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-AI 
Zeitbedarf: 2:45
Aufstieg: 330 m
Abstieg: 330 m
Strecke:Eggli - Guggeien - Fänerenspitz - Heubüel - Eggli
Zufahrt zum Ausgangspunkt:PW nach Eggli
Kartennummer:1095 Gais

schöne Sonntagnachmittagstour im Winter.

Die anderen rechneten mit tiefem Schnee und nahmen Schneeschuhe mit. Ich ahnte, dass wegen dem vielen Wind der Schnee weggeblasen war und kam mit den normalen Wanderschuhen und Davoserschlitten.

Und der Wind hat wirklich gewirkt: Je höher wir aufstiegen, desto weniger Schnee hatte es. Die Pause oben blieb kurz, da immer noch kalter Wind blies.

Die Schlittenabfahrt im knappen Schnee übers holprige Gelände ist zwar nicht jedermanns Sache, alle Knochen wurden durchgeschüttelt, mir hats aber Spass gemacht.

Abschluss-Zvieri im Bergrestaurant Eggli.

Tour zu sechst und mit Kleinkind (2-jährig, im Tragetuch).
 
 

Sollte Dich diese Tourenbeschreibung zu einer Nachahmung animiert haben oder falls Du bei einer ähnlichen Begehung ein besonderes Erlebnis hattest, so freue ich mich auf ein Echo!
Sende mir eine Nachricht über hikr.org oder per
Mail.


Tourengänger: KraxelDani

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WT2
WT1
1 Dez 12
Fähnerenspitz, 1506m · roko
T2
10 Nov 10
Fänerenspitz (1505) · rihu
L
25 Feb 09
Fänerenspitz · Urs
L
9 Dez 12
Fähnerenspitz · Urs

Kommentar hinzufügen»