Kurzbericht 

ARS Übung und danach draussen Schlafen im Schnee


Publiziert von tricky Pro , 19. Februar 2016 um 23:44.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:18 Februar 2016
Klettersteig Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG   Alpstein 
Unterkunftmöglichkeiten:outdoor

Das heutige ARS Thema war Hypothermie beim Feuerwehr-Depot Chuchitobel Wildhaus.

Nach der Arbeit direkt nach Wildhaus. Start war am Abend 20:00 Uhr. Als Schwerpunkt im Gelände angewandte Übungen durchführen. 2 interessante Fälle sind durchzuspielen. Unsere „Medizinmänner“ stellten sich verdankenswerter weise als Figuranten und Beobachter zur Verfügung. So konnten Sie bei Unsicherheiten Einfluss nehmen und uns Bergretter unterstützen.

Nach der Übung machte ich mich auf nach Kocher oberhalb Wildhaus. Ich schlief direkt im Schnee mit Biwak. es war zuerst klar und nicht mal Kalt. Am morgen weckte mich der 10cm Neuschnee. Etwas länger geschlafen als geplant, und somit gleich aufstehen, Packen und runter zum Bus und zur Arbeit.

Tourengänger: tricky

Galerie


In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen