Seehorn 2281 im Diemtigtal via Normalroute auf und Tourenroute runter


Publiziert von Adrian Teuscher , 5. Oktober 2015 um 10:33.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Simmental
Tour Datum: 2 Oktober 2015
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Hochtouren Schwierigkeit: WS-
Klettern Schwierigkeit: I (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 1:30
Aufstieg: 530 m
Abstieg: 530 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Spiez - Wimmis - Diemtigtal - in Zwischenflüh rechts rauf (Achtung Weggebühr am Automaten bei der Post Zwischenflüh 20 Sfr. bezahlen) - Weiterfahren bis Parkplatz Seeberg, den kann man nicht verfehlen.
Unterkunftmöglichkeiten:Hotel Tiermatte in Schwenden oder Hotel Hirschen Oey

Wieder einmal mein langjähriger Hausberg das Seehorn unter welchem ich aufgewachsen bin gemacht. Landschaftlich sehr schöne Gegend auch dank des Seebergsee. Gerade deshalb ist an sonnigen Wochenenden ein riesiger Menschenauflauf im Seeberggebiet welcher sich aber schön auf die verschiedenen Wandermöglichkeiten und Beizen im ganzen Gebiet verteilt so das doch für alle Platz da ist.
Das Seehorn ist mit seinem Hochalpinen Charm und der Wanderschwierigkeit im Bereich T2-T3 zwar für viele machbar aber dennoch nicht jedermanns/fraus Sache. Für mich mit "nur" 530 Hm eine Ideale Trainingsstrecke.

Grundsätzlich sehr gute Verhältnisse angetroffen, Schneefrei, grösstenteils Trocken und auch nicht übermässig Windig an diesem Freitag. Zudem waren nur 2 weitere Personen auf dem Gipfel so das ich und die anwesenden rund 10 Steinböcke das ganze Gebiet fast alleine für uns hatten.

Tourengänger: Adrian Teuscher


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T6
T6
28 Aug 09
Seehore par le côté sud · Cassenoix
T4
T2
19 Jul 14
Seehorn · akka
WS+

Kommentar hinzufügen»