Wetterkogel 1643 m


Gipfel in 8 Tourenberichte, 12 Foto(s). Letzter Besuch :
2 Apr 17

Geo-Tags: A


Fotos (12)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (8)



Gleinalpe   T1  
2 Apr 17
Frühsommerliche Temperaturen im Gleinalmgebiet
Auch heute empfing uns, von in der Früh weg, ein strahlend schöner Morgen. Das Ziel unserer heutigen Tour war schnell gefasst und es ging ins Gleinalmgebiet, genauer gesagt, in den Kleinen Gössgraben und von dort auf Herren- und Wetterkogel. Bei dieser Tour handelt es sich um einen netten "Spaziergang", denn der Weg ist...
Publiziert von mountainrescue 2. April 2017 um 18:18 (Fotos:30 | Geodaten:1)
Gleinalpe   T1  
9 Okt 16
Gemütlicher Vormittagsbummel über Herren- und Wetterkogel
Der Herbst, mit kühlen Temperaturen, tief hängenden Nebelfeldern die sich spät lichten, hat definitiv ins Land Einzug gehalten. Nachdem ich gestern "fleißig" gewesen war, wurde heute nur eine kurze Tour auf den Kalender gesetzt - Herrenkogel & Wetterkogel! Die Zufahrt erfolgt über den Kleinen Gößgraben bis zum...
Publiziert von mountainrescue 9. Oktober 2016 um 17:25 (Fotos:30 | Kommentare:2)
Gleinalpe   T1  
5 Dez 15
Herrenkogel & Wetterkogel oder Nach einem kurzen Schitourenintermezzo zurück in die Wanderschuhe
...und vorbei ist es mit der Schitourensaison! Nach einem kurzen Intermezzo des Winters sind die Wiesen wieder herbstlich braun, der Schnee hat sich, mit einer ganz dünnen Schneeauflage, wieder in die höheren Regionen zurück gezogen und daher packen wir wieder die Wanderschuhe aus. Weihnachten steht vor der Tür und daher ist...
Publiziert von mountainrescue 5. Dezember 2015 um 20:30 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Gleinalpe   T2  
27 Apr 14
Heimatliche Gleinalmrundtour - ausnahmsweise ohne Regen
Tourcharakteristik: Jener Teil der Gleinalpe, der Hochalpe genannt wird (nach dem Hochalm-Jagdschloß in der Nähe des Almsattels) kann von Oberaich aus im Rahmen einer schönen Rundtour überschritten werden. Es werden dabei der Hochanger, der Herrenkogel, der Wetterkogel, das Roßeck und die Mugel besucht. Da es sich dabei...
Publiziert von Herbert 28. April 2014 um 22:39 (Fotos:18 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Randgebirge östlich der Mur   T1  
1 Jun 13
Zwischen zwei Fronten schnell auf Herren- und Wetterkogel
Seit einigen Tagen hat uns eine Schlechtwetterfront fest im Griff und es regnet, mehr oder minder, ziemlich heftig. Noch dazu ist es sehr kalt geworden und dementsprechend ist der Regen in höheren Regionen in Schnee übergegangen - und das im Juni! Für heute war eine kurze Regenpause zwischen zwei Fronten prophezeit worden...
Publiziert von mountainrescue 1. Juni 2013 um 13:26 (Fotos:25 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Randgebirge östlich der Mur   T1  
21 Okt 12
Der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite - Unterwegs auf Herren- und Wetterkogel
Sonntag, am Tag des Herren schläft man ein bisschen länger, um dann, herrlich gestärkt und erfrischt, dem Nebel der Täler zu entfliehen und einen herrlichen Tag am Berg genießen zu können. Während wir im Tal noch unter einer dichten Nebeldecke stecken, löst sich diese, bei der Fahrt durch den Kleingössgraben, zum...
Publiziert von mountainrescue 21. Oktober 2012 um 18:11 (Fotos:36)
Randgebirge östlich der Mur   T1  
30 Mai 10
Herrenkogel & Wetterkogel - Schnelle Tour für schlechte Wettervorhersagen!
Langsam fängt das Wetter wirklich an zu nerven. Ständig ist mit Regen (mehr oder minder intensiv) und Gewittern, die teilweise recht heftig werden können, zu rechnen. Auszug aus dem heutigen Wetterbericht: Im Westen und Norden gibt es ganztägig viele Wolken und häufig Regen. Besonders kräftig kann es später in...
Publiziert von mountainrescue 30. Mai 2010 um 13:49 (Fotos:17 | Geodaten:2)
Randgebirge östlich der Mur   WS-  
22 Feb 09
Jungfräuliche Tiefschneeträume im Waldbereich
Aufgrund der Lawinenwarnstufe 4 im nördlichen Bereich entschlossen wir uns heute zu einer schönen, einsamen Schitour. Über den kleinen Gössgraben fuhren wir zum Trasattelparkplatz, wo der weitere Anstieg über den Trasattel Richtung Hochalm, Wetterkogel erfolgte. Kurz vor dem Wetterkogel erfolgt die Querung...
Publiziert von mountainrescue 22. Februar 2009 um 15:06 (Fotos:8)