Röbispitzen - Mittelgipfel 2411 m


Gipfel in 4 Tourenberichte, 4 Foto(s). Letzter Besuch :
22 Jan 17

Geo-Tags: A, CH-GR


Fotos (4)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (4)



Prättigau   WS+  
22 Jan 17
Röbispitzen, 2411 m
Gestern sahen wir vom Girenspitz herüber, dass die schönen Hänge an den Röbispitzen noch unverspurt waren. Wir stiegen nicht allzu früh, meist in der Sonne, gegen Partnun an und weiterder Engi zu. Die Engi ist meist ein unangenehmer, schattiger, steiler und eisiger Aufstieg bis man wieder oben bei Plasseggen in der Sonne...
Publiziert von roko 22. Januar 2017 um 21:40 (Fotos:17)
Prättigau   WS+  
19 Mär 16
Röbispitzen, 2411 m
Der Mittelgipfel der Röbispitzen ist nur bei wirklich guten Bedingungen zu erreichen. Heute waren solche Bedingungen gegeben. Von St. Antönien ging es gegen Partnun hinein. Von dort gegen die Weberlischhöhlen und weiter das steile, heute Morgen vereiste Couloir, gegen die Plasseggenhütte hinauf. Dort weitet sich eine...
Publiziert von roko 19. März 2016 um 18:36 (Fotos:14)
Rätikon   T6 II  
13 Aug 11
Grenzkamm Schweiz-Österreich, Überschreitung Sarotlaspitzen und Röbispitzen
Wieder mal 'was Neues! Roko's Bericht über die Sarotlaspitzen im Grenzkamm zwischen Montafon und Prättigau hat mich neugierig gemacht. Flaig's Beschreibung im Rätikon AV-Führer und ein Blick in die detailreiche SLK verführten dann zu dieser - wahrscheinlich selten begangenen - Rundtour über Sarotla- und Röbispitzen. Mit...
Publiziert von goppa 17. August 2011 um 01:19 (Fotos:59)
Prättigau   WS  
19 Feb 11
Röbispitzen (2411m)
Partnun ist ein abgelegener Weiler oberhalb von St. Antönien, welcher neben einigen Heustadeln und Alpwirtschaften einzig aus den Berggasthäusern Sulzfluh und Alpenrösli besteht. Sowohl im Winter als auch im Sommer ist das Dörfchen für den Individualverkehr gesperrt. Partnun ist bei Skitourengängern ein beliebter...
Publiziert von Bergamotte 21. Februar 2011 um 13:29 (Fotos:7)