Mai 6
Valsertal   ZS- I ZS-  
6 Mai 16
Zwischen Graubünden und Tessin: Abgelegene Skihochtouren im Läntagebiet
"Das Original steht in Vals", pflegen die Einheimischen voller stolz zu betonen, wenn sie über das markante Zervreilahorn sinnieren. Ein bekanntes und viel begangenes Ziel im Sommer, bieten die umliegenden Täler im Frühling ein perfektes Ziel für alpine Skihochtouren mit langen Gletschern und sulzigen Abfahrten.  ...
Publiziert von Manolo7 20. Mai 2016 um 09:30 (Fotos:5 | Kommentare:2)
Aug 7
Transalp   T4 WS- I  
7 Aug 15
Über den Piz Medel durch die Greina zum Rheinwaldhorn
Wieder einmal gings in die Schweiz zu einer schönen Trekkingtour von Hütte zu Hütte. Wir versuchen seit 2012 jedes Jahr eine schöne Route zusammen zu stellen, die nicht immer auf den ausgetretenen Pfaden verläuft. Diesen Sommer muss man zugeben waren es eher humanere Wege. Grob gesagt war geplant von Disentis nach Süden...
Publiziert von 123kraxln 29. November 2015 um 17:18 (Fotos:98)
Aug 28
Hinterrhein   WS  
28 Aug 12
Rheinwaldhorn, 3402 m
Die Auswahl der Gipfel zwischen Güferhorn, Rheinwaldhorn und Grauhorn war nicht einfach, doch Siby, dienoch nie auf dem Rheinwaldhorn stand,wünschte sichdas Rheinwaldhorn mit Übergang zur Capanna AdulaUTOE. Diese Überschreitung hatte ich noch nie gemacht und war schnell dazu überredet. Der Aufstieg von der Läntaseite ist...
Publiziert von roko 30. August 2012 um 20:51 (Fotos:16 | Kommentare:4)
Aug 17
Valsertal   T5 L  
17 Aug 12
Güferhorn, Traverse Länta-Zapport
Ob es wohl möglich wäre, das abgelegene Güferhorn als öV-Tagestour und in Überschreitung zu besuchen? Nun, es wäre wohl aufgegangen, aber letztlich war ich doch froh, dass ich mich für eine Übernachtung in der sehr angenehmen Zapporthütte entschieden habe, denn die Tour von Zervreila nach Hinterrhein ist arg lang und das...
Publiziert von Zaza 19. August 2012 um 09:38 (Fotos:11 | Kommentare:1)
Jul 30
Valsertal   L  
30 Jul 11
Güferhorn, durch Schnee und Nebel
Start um 06:20 bei der Kapelle in Zevreila. Der Strasse entlang Richtung Läntahütte. Nach einer guten Laufstunde kommen wir zum Weg. Bis zur Hütte verläuft dieser relativ flach. Bei der Läntahütte haben wir eine kurze Kaffepause eingelegt. Am liebsten wären wir da geblieben! Eine sehr tolle Hütte mit vielen...
Publiziert von Micha 3. August 2011 um 18:51 (Fotos:18)
Jun 25
Bellinzonese   T5 WS+ III  
25 Jun 11
Auf freiem Fuss zu den Quellen von Calancasca, Hinterrhein und Valser Rhein
Eine Melodie, zwei Bücher,ein Fotound ein Berg...Vor Jahren erzählte mir eine Arbeitskollegin vom Passo Soreda, seither erinnerte michdas kurze sonore So-re-da von Zeit zu Zeit immer wieder an gute alte Zeiten. Später studierte ich in den beiden Büchern von G. Brenna und E. Riva aufmerksam die abgelegenen und kargen Gipfel...
Publiziert von lorenzo 1. Juli 2011 um 01:49 (Fotos:48 | Kommentare:7)
Jul 31
Valsertal   WS-  
31 Jul 10
Rheinwaldhorn, 3402 m
Als ich für Margit, Gerd und mich einen Platz auf der Läntahütte reservierte und dem Hüttenwart unserTourenziel, das Rheinwaldhorn nannte,riet er mir zuerstdavon ab. Nicht ganz zu Unrecht, wie sich später herausstellte. Als ich ihm erklärte, dass wir oft in den Bergen unterwegs und alpine Erfahrung hätten, beschrieb er mir...
Publiziert von roko 1. August 2010 um 12:22 (Fotos:25)
Aug 11
Hinterrhein   WS  
11 Aug 09
Rheinwaldhorn (3402m) von Norden (Zervreila / Länta)
Das Rheinwaldhorn - ein Wanderberglein? Das mag für die westseitige Normalroute von der Adulahütte gelten. Von Norden aber ist der Charakter doch etwas anders - und wenn man den Abstieg über die Läntalücke wählt, dann wird es leicht zum Horrortrip durch heiklen Steilschutt. Zusammen mit meinem Freund Werner startete ich...
Publiziert von gero 12. August 2009 um 17:47 (Fotos:45 | Kommentare:2)
Jul 3
Bellinzonese   T5 WS- II  
3 Jul 09
Ende Jut, alles Jut
Nördlich des Rheinwaldhorns weist der Grenzgrat Tessin-Graubünden einige interessante Dreitausender auf, die ziemlich selten besucht werden. Die Analyse des Hüttenbuchs der Läntahütte zeigte uns, dass kaum jemand Gipfel wie Grauhorn oder Piz Jut als Tourenziel angibt. Die Gipfelziele sind durchaus lohnend,...
Publiziert von Zaza 6. Juli 2009 um 19:29 (Fotos:13)
Mär 25
Bellinzonese   WS+ ZS+  
25 Mär 03
Rheinwaldhorn 3402m (Überschreitung W/N)
Ich habe das Rheinwaldhorn zweimal bestiegen: Einmal mit Ski am 25. März 2003 und einmal als Hochtour am 21. Juni 2003. Sowohl im Winter, als auch im Sommer ist die Tour aufs Rheinwaldhorn reizvoll. Höchster Berg, Punkt des Kanton Tessin wo er Adula genannt wird. Mit den Ski wählten wir diesen Weg:...
Publiziert von Cyrill 6. November 2005 um 21:52 (Fotos:13)