Fläugenfadhorn / Sunnigstock VI 2709 m 8886 ft.


Peak in 3 hike reports, 63 photo(s). Last visited :
25 Aug 17

Geo-Tags: CH-UR



Photos (63)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (3)



Uri   T5  
25 Aug 17
Weder Fläugen, noch fad
Fliegen hatte es keine, fad ist der Anstieg keineswegs - und auf dem Fläugenfadhorn war ich letztlich auch nicht ganz, gerade im Hinblick auf den Abstieg erschienen mir Querung und Schlussaufstieg im kleinsplittrigen, brüchigen und abschüssigen Gelände (mit dem ich nicht mehr so vertraut bin...) doch als etwas zu heikel. Somit...
Published by Polder 27 August 2017, 10h51 (Photos:13 | Comments:2)
Uri   T6 II  
24 Jun 17
Sunnigen Stöck IV-VII
Es ist geschafft, alle Sunnigen Stöck sind bestiegen! Im Gegensatz zum Königsweg, sprich der Überschreitung aller sieben Felstürme an einem Tag, habe ich die Unternehmung in drei Etappen aufgeteilt (klick undklack). Derart lassen sich die heiklen Übergänge zwischen I und II bzw. III und IV vermeiden und das entschärfte...
Published by Bergamotte 25 June 2017, 17h46 (Photos:30 | Comments:5 | Geodata:1)
Uri   T6 AD III  
30 Aug 09
Uber d'Sunniga Steck
Als ich Ende März 2002 mit Ski Richtung Gross Spannort aufstieg, kam ich auf dem Winterweg zur Kröntenhütte bei der Alp Ellbogen mit einem freundlichen älteren Aelpler,der gerade seinen Morgenkaffee trank,ins "Brichten": auf die gewaltigen, noch verschneiten Kalkflühe gegenüber zeigend, fragte ich ihn, wie diese heissen?...
Published by lorenzo 1 September 2009, 21h48 (Photos:40)