Aug 17
Unterengadin   T4- I  
17 Aug 17
Q. 2469m, Piz Quattervals (3164m).
Notte di Walpurgis. E' il capitolo centrale, e come poteva essere altrimenti?, del romanzo di Thomas Mann, opera summa della letteratura tedesca. Quante volte, letto? In italiano. In francese. Persino iniziato nell' originale tedesco, o folle! rinunciando dopo nemmeno una pagina. Un Bildungsroman. Una lettura indispensabile,...
Publiziert von micaela 23. August 2017 um 23:46 (Fotos:79 | Kommentare:10)
Aug 16
Unterengadin   T4+ I  
16 Aug 17
Mondo dell' infinitamente piccolo e del grandioso: Fuorcla Val Sassa (2857m).
Volevo vedere coi miei occhi questa valle. La Val Sassa. Volevo calpestarne sasso dopo sasso, granellino di sabbia dopo granelllino di sabbia la superficie grigia. Volevo annegarmi nel suo silenzio. Perdermi nella sua maestosità. Immensità. Magari volevo un po' morire, in questa valle. Chissà... Avevo visto una foto,...
Publiziert von micaela 21. August 2017 um 23:33 (Fotos:119 | Kommentare:12)
Jul 16
Unterengadin   T4 L I  
16 Jul 10
Nord-Süd Durchquerung des Schweizer Nationalparks
1. Tag Der Einstieg in den Nationalpark ist eine relativ einfache Wanderung. 3 Stunden lang. Von Zernez hinauf zur Blockhütte Bellavista. Dort ausgiebige Rast, denn der Blick reicht weit. Flüela Schwarzhorn, Piz Linard und Silvretta zeigen sich gut. Von der Bellavista weiter zur Cluozzahütte wandert man leicht...
Publiziert von Leopold 19. Juli 2010 um 12:58 (Fotos:12)
Jul 10
Unterengadin   T5 I  
10 Jul 10
Fuorcla Val Sassa (2857 m.ü.M.) - Piz Quattervals (3165 m.ü.M.)
Bei unserem dreitägigen Aufenthalt im Schweizerischen Nationalpark geniessen wir zwischen Fuorcla Val Sassa und Piz Quattervals die herrlich schöne Natur, die Ruhe und die gemütlichen Abende in der Chamanna Cluozza. 1. Tag: S-chanf - Fuorcla Val Sassa - Chamanna Cluozza Frühmorgens beim Parkplatz...
Publiziert von engadiner 5. August 2010 um 00:26 (Fotos:24)
Okt 11
Unterengadin   T4 I  
11 Okt 08
Fuorcla Val Sassa (2857 m.ü.M.)
Diese lange Tour, welche quer durch den Schweizerischen Nationalpark führt, bietet gute Gelegenheit, dessen wilde Natur kennenzulernen und die verschiedensten Wildtiere zu beobachten. Sie kann auch als mehrtätige Tour unternommen werden (siehe "Unterkunftsmöglichkeiten" oben). Wir...
Publiziert von engadiner 3. Juli 2009 um 23:45 (Fotos:6)
Jul 1
Oberengadin   T6 WS II  
1 Jul 06
Piz Quattervals 3165m (Überschreitung N/NW)
Aussergewöhnlich schöne Tour im Schweizerischen Nationalpark. Eine wilde und menschenleere Landschaft. Der Piz Quattervals 3165m ist der einzige Gipfel der im Nationalpark bestiegen werden darf und nur im Sommer. Im Winter mit Ski ist nicht erlaubt. Bedeutung: Quattervals=vier Täler. Start in der Chamanna Cluozza...
Publiziert von Cyrill 2. Juli 2006 um 13:09 (Fotos:11)
Jul 26
Unterengadin   T5 L I  
26 Jul 04
Piz Quattervals, 3165m
Der Piz Quattervals war ein langjähriger Gipfelwunsch meines Vaters und auch von mir selbst. Nachdem ich ansonsten sämtliche Nationalparkwege bereits ein- bis mehrmals begangen habe, durfte der einzige 3000er, welcher im Nationalpark bestiegen werden darf, nicht fehlen! Hütten-Zustieg: Am Vortag hatte es noch...
Publiziert von Linard03 8. November 2009 um 11:38 (Fotos:9)