Züri Oberland ALPIN



Eine Nachricht hinzufügen

Forum


Hörnli Westwand in der Zeitung!
Heute Morgen früh hatte ich grosse Freude als ich gleich auf der zweiten Seite in der Zeitung "Zürcher Oberländer" diesen Artikel über das "Tösstal Bergsteigen" lesen durfte. Bravo, da hat Pionier [u Delta] einen grossen Coup gelandet. Ich hab den Artikel nun gerade eingescannt. Artikel in hoher...
23 Antwort(en) · Antworten Publiziert von dabuesse 16 Aug 10 11:20 (Letzte Antwort: 25 Jun 15 21:16)
Tüfelsmüli
Ciao ihr Oberland-Bergsteiger! War von euch jemand kürzlich in der Tüfelsmüli? Ich habe heute morgen frische Spuren gesichtet ;-) Ausserdem: Der "Gletscher" ist schon beinahe weggeschmolzen - im Moment bietet er aber ein ganz besonderes Spektakel. Eine rund 40 Meter lange Eishöhle unter dem Schneefeld ist...
1 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Delta 24 Mai 08 16:46 (Letzte Antwort: 25 Mai 08 20:14)
Das Züri Oberland expandiert!
Heute dürfen wir mit den ersten Einträgen von [U Aboehlen] Berichte nicht aus Tössberland, sondern aus dem Napfgebiet in unserer Community empfangen. Da die Gebiete geologisch und vom Charakter her sehr ähnlich sind, macht es Sinn die Züri Oberland Community dorthin auszudehnen - und die gebündelte Kraft von...
5 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Delta 19 Mai 08 12:44 (Letzte Antwort: 21 Mai 08 07:26)
Neue Wegpunkte
Seit längerer Zeit schon hat die Wand im Früetobel einen eigenen Wegpunkt (hat Delta mal hinzugefügt). Ich habe nun für die beiden andern frequentiertesten Wände -die Roten Südwand sowie die Hörnli Westwand- zwei weitere Wegpunkte gespeichert. Der Zweck der Übung: Wenn den Alpintouren, die durch diese...
2 Antwort(en) · Antworten Publiziert von ossi 29 Nov 07 22:54 (Letzte Antwort: 30 Nov 07 15:10)
Tössquellgebiet
Tschau Matthias, in der Tat das Tössquellgebiet hat seine Reize. Für mich vorwiegend als 'Trainings-Arena' für die grossen Dinger  und als 'Schlechtwetter-Alternative'. Was ich schade finde, dass dieses Gebiet noch nicht zum Naturschutzgebiet erklärt wurde, wo die Forstwirtschaft verbannt wird. So wie im Sihlwald! Genauso...
27 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Cyrill 12 Mär 07 18:38 (Letzte Antwort: 01 Apr 07 14:32)
Alle Nachrichten sehen (6)

Journal (123)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Zürich   T5+  
15 Okt 17
Früetobel-Doppel
Endlich war es soweit, der ganze Mut zusammengekratzt, um, mit Pickel bewaffnet, ins Revier von ossi aufzubrechen, immer gefasst darauf, dass dieser sich im Falle einer Begegnung zu wehren weiss. Der Lockruf des Früetobels war aber trotzdem nicht mehr überhörbar, selbst in meinen Träumen rief mich der Pförtner. Die doppelte...
Publiziert von Djenoun 15. Oktober 2017 um 19:09 (Fotos:20)
Zürich   T4+  
12 Sep 17
Tobelrüti - Dägelsberg
Tobelpenetration vom Feinsten. Bei schlechter Sicht auf einen Gipfel zuwandern mit schlechter Aussicht, das macht irgendwie Sinn. Etwas gefährlich ist der Aufenthalt in der Tobelrüti: Ich befinde mich hier in Djenouns Kernrevier. Man weiss nie, ob er nicht hinter einem Brombeergestrüpp lauert und bei sich bietender...
Publiziert von ossi 16. September 2017 um 17:13 (Fotos:15 | Kommentare:3)
Zürich   T5+  
5 Jul 17
Tobel-Trilogie
Heute wollte ich zwei längst fällige "Kleinprojekte" im Gebiet der Hinteren Töss anpacken: die Begehung der Tobelrüti, ein Tobel am Westhang des Dägelsberg, und die Begehung des Tobelarms, der bei Pt. 923 an der Hinteren Töss gegen rechts zum Schindelberg hochführt. Als Verbindungsetappe musste die Hinterste Töss...
Publiziert von Djenoun 5. Juli 2017 um 21:35 (Fotos:14)
St.Gallen   T6  
18 Jun 17
Habrütispitz Ostwand
Es ist ein Fluch mit der Nagelfluh - quasi ein Nagelfluch - man muss immer wieder eine Dosis davon haben... Wobei es auch noch den anderen Nagelfluch gibt - die nicht druckbaren, aber sehr wohl deutlich artikulierten Äusserungen, die einem sozusagen entwischen, wenn, auf dünner Erdauflage über dem Abgrund stehend, der rettende...
Publiziert von Djenoun 18. Juni 2017 um 18:26 (Fotos:14)
St.Gallen   T5+  
11 Apr 17
Die Lehmbandführe an der Schwarzenberg Ostflanke
Ein Nagelfuhtraum! Man braucht ein entwickeltes Gespür zu habenfür das, was Djenouns Vorfahren hier entdeckt haben! Nur ein Kenner des Tösstal-Bergsteigens findet eine ästhetisch so gelungene Linie, wie sie hier beschrieben ist. Für diese Führe hätten die Entdecker die goldene Wühlmaus verdient! Originalbericht:...
Publiziert von ossi 15. April 2017 um 10:19 (Fotos:16)
Alle Berichte dieser Community(123)


Galerie (65)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert