Hikr » Schneeluchs » Hikes

Schneeluchs » Reports (60)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Apr 15
Piemonte   T3+  
14 Apr 18
Arvoira - Valle Antigorio
Arvoira, oLa Rivoirasulla Mappa Rabbini, è l'unico nome riportato in corrispondenza a diversi gruppi di baite sparsi sul sacrificato pendio alle spalle dello stabilimento del Crodino. Come in altri luoghi visitati di recente, anche in questo caso il cordone ombelicale con il resto del mondo è stato reciso da cave vecchie e...
Published by atal 15 April 2018, 20h55 (Photos:42 | Comments:4 | Geodata:1)
Nov 14
Piemonte   T6  
12 Nov 16
Alpe Col - Valle dell'Isorno
Nella valle del Rio Fenecchio, dove la maggior parte degli alpi è oggi nascosta da un fitto bosco, fa eccezionel'Alpe Colla, chiamato Alcólsulla IGM del 1914 e sulla carta Siegrfied, semplicementeColsul catasto ottocentesco, in panoramica posizione a quasi 1600 m di quota sui ripidi versanti meridionali del Pizzo di Locciabella....
Published by atal 14 November 2016, 19h41 (Photos:32 | Comments:9)
Jun 13
Piemonte   T4  
12 Jun 16
Alpe Tavano - Valle dell'Arsa
L'Alpe Tavano è forse il più dimenticato tra gli alpi della Valle dell'Arsa: la carta IGM del 1914 è l'unica ad indicarne la posizione, a 1605 m sul versante Nord della lunga dorsale che si origina dalla Punta dell'Usciolo a separare la Valle dell'Arsa propriamente detta da quella del Rio della Porta. SullaCNS degli anni '60 è...
Published by atal 13 June 2016, 13h14 (Photos:42 | Comments:2)
Dec 13
Piemonte   T3  
10 Dec 15
Costa del Dente - Cima Verosso - Oriaccia
Bel anello in alta Valle Bognanco. La Costa del Dente è facile ma un tratto tra 2010m e 2270m è senza sentiero. Qualche ghiaione non troppo male e per lo più aggirabile sulla destra. Abbiamo provato a seguire la cresta verso la Loccia del Balmino ma il terreno era gelato con un po' di neve. Solo colla piccozza non era...
Published by Schneeluchs 13 December 2015, 16h35 (Photos:28 | Geodata:1)
Sep 8
Piemonte    
2 Sep 15
Sentieri sopra Villa e Domo
Abwechslungsreiche Wanderung von Villa nach Domo auf ganz unterschiedlichen Wegen. Vom Hauptwanderweg über hübsche nicht mehr begangene Wege bis zu weglosen Passagen gab es alles. Praktisch keine Fahrstrassen bis Domo. Passeggiata divertente su diversi sentieri in uso e disuso, con qualche tratto con solo tracce di animali e...
Published by Schneeluchs 8 September 2015, 21h31 (Photos:25 | Geodata:1)
Jan 26
Piemonte   F  
23 Jan 15
Punta d' Orogna, Devero
Dopo molte email, finalmente, oggi, siamo riusciti a fare il gemellaggio Pontemaglio-Briga. Con Marco alle 8.15 in stazione a Domodossola ad accogliere Schneeluchs , La lince della neve. A Devero parecchia neve, nessun problema fino a Misanco, la traccia è già fatta, poi grande fatica: ci alterniamo a battere ma la neve...
Published by tignoelino 26 January 2015, 22h22 (Photos:22 | Comments:11 | Geodata:1)
Oct 6
Oberwallis   T2  
6 Oct 14
Das Innere Faflertal ist bedroht!
Als ich erfahren habe, dass nächsten Frühling im inneren Faflertal auch noch ein Kraftwerk (KW Breithorn-Fafleralp) gebaut werden soll, sind wir gleich hin! Dort gibt es eine sehr schöne Runde, die mit wenig Anstrengung zu bewältigen ist aber sofort in die völlig unberührte Natur führt, in ein kleines Seitentälchen....
Published by Schneeluchs 6 October 2014, 11h45 (Photos:26 | Comments:1)
Sep 10
Piemonte   F  
2 Sep 14
Valle Anzasca: Pizzo Nero - Pizzo Bianco
Una leccornia in tutti aspetti / Ein Leckerbissen in jeder Hinsicht Questa salita mi tornava nella mente già dall'anno scorso. Non trovavo rapporti nell'internet e non dispongo della litteratura italiana. Un giorno o l'altro viene il momento di andare a vedere... con zaino per una giornata, pronto a ritornare senza riuscita....
Published by Schneeluchs 10 September 2014, 17h44 (Photos:33)
Aug 31
Piemonte   PD  
27 Aug 14
Valle Anzasca -P.Giavin-Ofentalhorn-P.Antigine- Saastal
Amata Valle Anzasca. Faszinierend, wie jedes Mal. Zweite Traverse ins Saastal, diesmal über die Höchsten der Kette zwischen Anzasca und Antrona. Anreise mit dem Macugnaga-Bus, der von der Schweiz bequem erreichbar ist. Unterhalb Stabioli gibt es eine Bushaltestelle. Man muss im richtigen Moment vor Ort Halt verlangen,...
Published by Schneeluchs 31 August 2014, 21h31 (Photos:23)
Jul 21
Unterwallis   T2  
31 Oct 13
Herbstwanderung übers Rhoneknie
Eine wunderbare und lange Herbstwanderung in einem Gebiet, wo ich noch nie unterwegs war. Im Abstieg viel Tannenwald. Alles auf rotweiss markierten Wanderwegen. Route: Ovronnaz - Champex-d'Alesse, siehe Wegpunkte mehr Infos: siehe Fotos
Published by Schneeluchs 21 July 2014, 20h21 (Photos:51)
Jul 5
Unterwallis   PD-  
3 Jul 14
Massif du Montblanc 3: Arête de la Lys
Erkundung des Massif du Montblanc Teil 3 Die Arête de la Lys ist mir beim Ausflug auf die Grandes Otanes aufgefallen. Die Aussicht, vor allem auf das Trient-Gebiet mit dem beeindruckenden Glacier du Trient, ist wunderschön. Es lässt sich sogar der eine oder andere höhere Berg in der Montblanc-Gruppe erblicken. Aus dem...
Published by Schneeluchs 5 July 2014, 19h04 (Photos:56)
Jun 14
Unterwallis   T3 II  
13 Jun 14
Vallée du Trient: Dent de Fenestral
Nach dem Ausflug ins Vallée du Trient neulich ist mein Appetit auf mehr von dieser Gegend definitiv geweckt. Wir nahmen uns vor, Finhaut über den Col de Fenestral mit le Trétien zu verbinden, mit der Option, von dort aus je nach Lust und Wetter noch den einen oder andern Berg zu besteigen. Auf dem Col de Fenestral...
Published by Schneeluchs 14 June 2014, 15h55 (Photos:35)
Jun 12
Massif du Mont Blanc   T4+  
11 Jun 14
Massif du Montblanc 2: Trient
Meine zweite Erkundung in der Montblanc-Gruppe führt mich an die Landesgrenze zu Frankreich auf eine ausserordentlich schöne Runde über sechs Gipfel. Das Ziel Croix de Fer Überschreitung ist leichter als erwartet, und aufgrund der schon günstigen Schneesituation kann ich sogar noch die Grandes Otanes anhängen. Der Schnee...
Published by Schneeluchs 12 June 2014, 23h15 (Photos:57)
Nov 9
Piemonte   T3  
7 Nov 13
Preglia - Cima Lariè - Domodossola
Durch diverse Berichte hier gluschtig gemacht, will ich bahntechnisch bestens erschlossenes Neuland erkunden. Die Webcams geben vielleicht das letzte Mal in dieser Saison grünes Licht für eine grosszügige Überschreitung des Hausberges von Domodossola, welche es erlaubt, gleich korbweise Wegpunkte "einzusammeln". Die...
Published by Schneeluchs 9 November 2013, 17h42 (Photos:97)
Nov 2
Piemonte   T4  
30 Oct 13
Oro di larici nella Valle Anzasca
Da Vanzone salgo sul sentiero biancorosso in direzione dell'Alpe Briga. Poco prima dell'Alpe Pianezza c'è un bivio a destra non segnalato e all'Alpe Pianezza un bivio segnalato (vedi immagini). Mi domando se e come sia possibile giungere al dosso dell'Alpe Col. (La risposta affermativa arriva più tardi: ci sono due...
Published by Schneeluchs 2 November 2013, 13h55 (Photos:68)
Sep 15
Unterwallis   T5+ PD  
26 Jul 13
Val Ferret ^^^^ Val d'Entremont
3 Tage Panoramanie und Abenteuer im hintersten Val Ferret, Grenze zu Italien (Aosta) Auf der Tête de Ferret schönste Blumenwiesen... ebenfalls die ganze Arête des Éconduits [schöne Gratwanderung, T5] in voller Blüte, ein Blumenparadies auf 2600müM! Vom Vorgipfel der Aiguille des Angroniettes schönster Ausblick nach...
Published by Schneeluchs 15 September 2013, 19h33 (Photos:56)
Sep 14
Unterwallis   T4  
13 Sep 13
Traverse der Échessettes (Val Ferret)
Überschreitung der letzten Kette vor dem Montblanc-Massiv mit entsprechender Aussicht auf jenes. Um nach dem Mont de l'Arpille noch einen besseren Überblick über den schweizer Teil des Montblanc-Massivs zu erhalten, hole ich ein Projekt aus dem letzten Jahr aus der Schublade (Überblick)... Premiumtribüne erste Reihe...
Published by Schneeluchs 14 September 2013, 15h31 (Photos:29 | Comments:2)
Sep 10
Unterwallis   T2  
9 Sep 13
Der Ruf des Montblanc-Massivs!
Ein Nachmittagsausflug zum Beginn des spektakulären Montblanc-Massivs.
Published by Schneeluchs 10 September 2013, 00h36 (Photos:16)
Sep 8
Unterwallis   PD  
2 Sep 13
La Majesté de Tsofeiret (3875m)
Haut Val de Bagnes Tag 3: Majesté céleste et amitié spontanée* Kaiserwetter, Krabbelfreude und himmlische Erhabenheit. Der offizielle Name ist Majestätsbeleidigung par excellence! "Ruinchen". Erstens ist eine Ruine ein von Menschen erbauenes zerfallendes Gebäude - Solch ein grossartiges und gigantisches Bauwerk ist der...
Published by Schneeluchs 8 September 2013, 14h26 (Photos:29 | Comments:13)
Sep 1
Mittelwallis   PD  
30 Aug 13
Traverse des Sterns von Arolla
Eine abenteuerliche Überschreitung in drei Gängen mit grossartiger Ausicht. Zur Vorspeise die Palanche de la Cretta. Der Hauptgang beginnt gemütlich: Bis auf eine Höhe von etwa 3270m ist der NNE-Grat leicht [T4/L]. Erst nach dem steilen Stück beginnen die Schwierigkeiten. Hier hat man die Möglichkeit, gegen links...
Published by Schneeluchs 1 September 2013, 17h00 (Photos:37)