COVID-19: Current situation

Mit dem Bike rund um den Zürichsee


Published by SCM , 15 May 2015, 09h57.

Region: World » Switzerland » Zürich
Date of the hike:14 May 2015
Mountain-bike grading: F - Easy
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SG   CH-ZH   CH-SZ   Albiskette - Höhronen 
Time: 5:00
Height gain: 610 m 2001 ft.
Height loss: 610 m 2001 ft.
Route:87.3 KM

Heute hatten wir endlich mal die Gelegenheit eine Fahrradtour zu erledigen, die schon seit Jahren auf unserer Todo Liste stand: Mit dem Fahrrad rund um den Zürichsee fahren.

Zürich --> Rapperswil (L)
Gestartet sind wir heute in Zürich Affoltern. Als erstes geht es gleich bergauf und über den Hönggerberg nach Höngg und dann über Wipkingen und anschliessend der Sihl entlang am HB vorbei bis zum Bürkliplatz. Dort treffen wir das erste Mal auf den Zürichsee.

Anschliessend folgen wir dem Radweg nach Kilchberg. In diesem Bereich führt der Radweg manchmal direkt am Seeufer entlang und dann aber auch wieder als Radstreifen auf der Hauptstrasse. Von Kilchberg bis nach Horgen können wir keinen anderen Radweg finden, als der Fahrradstreifen auf der Hauptstrasse. Bei der Fährstation Horgen-Meilen fahren wir wieder hinunter direkt ans Seeufer. Ab hier können wir endlich auf schönen Wegen direkt dem Seeufer entlang fahren.

Beim Bahnhof Wädenswil ist es damit aber schon wieder vorbei. Der Radweg führt uns zurück auf die Hauptstrasse, der wir an Richterswil und Freienbach vorbei bis nach Pfäffikon folgen. In Pfäffikon folgen wir dann der Fahrradroute 9, die uns über den Seedamm direkt ins Zentrum von Rapperswil führt.

Rapperswil --> Zürich (L)
Nach der Mittagspause in Rapperswil und der Besichtung des Schloss Rapperswil, folgen wir der Fahrradroute 66, die uns leicht erhöht an der Goldküste entlang zurück nach Zürich führt. Im Vergleich zur anderen Seeseite ist die Fahrradroute hier viel schöner. Dafür geht es immer wieder leicht bergauf und bergab, so dass doch noch einige Höhenmeter zusammenkommen.

Beim Bahnhof Tiefenbrunnen verlassen wir die Fahrradroute und legen nochmals eine Rast im Chinesischen Garten ein. Anschliessend fahren wir am Bellevue vorbei zum Central und dann über den Bucheggplatz wieder zurück nach Zürich Affoltern.

Wie bei allen meinen Tourenberichten bezieht sich die benötigte Zeit auf die reine Zeit in Bewegung gemäss meinem GPS Logger.

Hike partners: SCM


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»