COVID-19: Current situation

Unterwegs im Oberwallis: Martisberg-Betten...wie auf einem Balkon


Published by Pfaelzer , 14 May 2015, 10h17.

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike:10 May 2015
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Time: 2:15
Height gain: 360 m 1181 ft.
Height loss: 580 m 1902 ft.
Access to start point:cff logo Lax
Access to end point:cff logo Betten-Talstation

Mal wieder ein wenig zu Fuss unterwegs...eine kleine aber feine Wanderung vor der Haustüre an einem Sonntagnachmittag...
Mit dem Zug bis Lax, Halt nach Verlangen, und gleich oben bei der Kantonsstrasse hat es einen grossen Wegweiser.
Man quert die Strasse und folgt der Beschilderung "Martisberg". Es gibt zwei Möglichkeiten, wir nahmen diejenige die nicht über "Ritena" führt.
Es geht an der Feriensiedlung "Zilla" vorbei die mich von der Bauweise irgendwie an südfranzösische Architektursünden an der Küste nahe Montpellier erinnerte...
Der Deischbach wird überquert und dann geht es endlich berghoch, die Serpentinen der Fahrstrasse werden mehrfach überquert (mein Rennrad wartet...) und bald erreicht man auf etwa 1340m Martisberg, schön gelegen.

Was nun folgt ist ein sehr breiter Wanderweg, eher eine nicht asphaltierte Strasse die am Hang entlang, leicht abfallend, bis nach Egga und Betten führt.

Aber die Aussicht auf dieser Strecke nach Grengiols und die gegenüberliegenden Berge, nach Westen ins Rhonetal, zum Weisshorn, zum Dom usw. ist schlichtweg phantastisch.

Man könnte dann mit der Gondel ins Tal schweben, weiter nach Ried-Mörel oder so wie wir zu Fuss über den Weiler "Nussbaum"
 hinunter zur Betten-Talstation wo wir den angepeilten Zug problemlos erreichten.

Schön war's!


Hike partners: Pfaelzer, Steinlaus


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (2)


Post a comment

Deleted comment

Pfaelzer says: RE:
Sent 14 May 2015, 11h35
Sollte eigentlich klappen...
LG Wolfgang


Post a comment»