COVID-19: Current situation

Skitour aufs Bockmattli


Published by Delta Pro , 3 June 2006, 17h33.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike: 4 March 2005
Ski grading: D
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SZ   Oberseegruppe 
Time: 3:30
Height gain: 1010 m 3313 ft.
Height loss: 1010 m 3313 ft.

Skitour auf einen Berg, der eigentlich kein Skiberg ist. Dfür ist man allein und wird mit einer rassigen Abfahrt belohnt. Beste Verhältnisse und viele schöne Eindrücke.

Vom Wägitaler See in frühlingshaft verkrustetem Schnee gegen das Kletterhüttli hinauf. In den Chälen liegen 10-20cm Neuschnee und wir spuren fleissig. Der Abschluss der Chälen ist steil und erfordert einige Spitzkehren. Beste Aussicht vom Gipfel.
Abfahrt: Bei der Einfahrt in die Chälen bietet sich ein herrlicher 45 Grad Hang (ca. 50Hm) an - genial!. Die Chälen selbst sind weniger steil (ca. 35 Grad) aber geben mit dem Pulver doch noch eine schöne Abfahrt her.

Hike partners: Delta, Xinyca


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

D-
14 Feb 19
Morgentour aufs Bockmattli 1931m · Bergamotte
T2 6a+
T3
19 Jul 08
Bockmattli · Stefan66
T3
20 May 07
Bockmattli 1932m · Taka
T3 V
24 Sep 06
Bockmattli: "Namenlose Kante" · Alpin_Rise

Post a comment»