Sphinx 3572m und Versuch Gross Wannenhorn 3905,9m


Published by Sputnik Pro , 8 July 2014, 14h02.

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike: 8 June 2014
Mountaineering grading: AD
Climbing grading: III (UIAA Grading System)
Ski grading: PD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE   CH-VS 
Time: 3 days
Height gain: 2920 m 9578 ft.
Height loss: 2920 m 9578 ft.
Route:Zirka 35km (total)
Access to start point:Jungfraubahn.
Access to end point:Jungfraubahn.
Accommodation:Finsteraarhornhütten SAC (115 Plätze; Winterraum immer offen; Telefon 033 855 29 55) und Korkordiahütte (130 Plätze; Winterraum immer offen; Tel: 033 855 13 94).
Maps:LKS 1:25000 Finsteraarhorn (Nr.1249)

WEGNEN SCHNEE AM MESSERSCHARFEN GRAT AUF DEN LETZTEN ZWEI HÖHENMETER AM WANNENHORN GESCHEITERT!

Es sollt eine grossartige Skitour werden mit einer knackugen Kletterei auf den letzten Metern zum Grossen Wannenhorn. Es kam jedoch anders, denn das Gratstück war heikel eingeschneit weshalb wir ihn gar nicht erst vesuchten. Zudem war der Schnee meistens so feucht so dass das Skifahren grösstenteils eher ein Kampf gegen den Schnee war und nicht richtig Freude bereitete.

Da ich das Grosse Wannenhorn als Herbsttour wiederholen möchte, schreibe ich diesmal nicht sehr viel darüber. Mein Tourenpartner Alex hat jedoch die Tour bestens geschrieben, siehe dazu: Wannenhorn.  Auf jeden Fall ist die Route bis zum Felsgrat eine schöne Skitour in einer phantastischen Gletscherwelt.

In der Finteraarhornhütte trafen wir Pascal und sein deutscher Kollege die anderntags das Finsteraarhorn bestiegen. Nach unseren gipfeltouren trafen wir uns wieder auf den Konkordiahütten und stiegen von dort am nächsten Morgen gemeinsam zurück aufs Jungfraujoch wo wir der Sphinx einen Besuch abstatteten.

Genaue Route: TAG 1 (7.6.): Station Jungfraujoch - Sphinxstollen - Jungfraufirn - Konkordiaplatz - Güneggfirn - Grünhornlücke - Fieschergletscher - Finsteraarhornhütte. TAG 2 (8.6.): Finsteraarhornhütte - Fieschergletscher - Wannenhorn Nordostflanke - Gross Wannenhorn Vorgipfel - Wannenhorn Nordostflanke - Fieschergletscher - Grünhornlücke - Güneggfirn - Konkordiaplatz - Konkordiahütte. TAG 3 (9.6.): Konkordiahütte - Konkordiaplatz - Jungfraufirn - Sphinxstollen - Sphinx - Station Jungfraujoch.

Anmerkung: Die Schwierigkeit ZS / III bezieht sich nur auf den Felsgrat vom Grossen Wannenhorn.

Hike partners: Sputnik, xaendi


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

F
T2 F
11 Oct 06
Feldarbeit Jungfraujoch · Delta
T2 WT2 PD
3 Sep 10
Jungfraujoch · TEO
T1
F

Comments (3)


Post a comment

xaendi says:
Sent 8 July 2014, 16h26
Vielen Dank für den Bericht und die Fotos. Die 2-3 Höhenmeter, die uns noch gefehlt haben, verbuche ich bei mir als Rundungsfehler ;-)

Laura. says: complimenti!
Sent 8 July 2014, 20h12
Bella gita e belle fotografie

Sputnik Pro says:
Sent 8 July 2014, 20h57
Mille grazie!

Ciao, Andrej


Post a comment»