COVID-19: Current situation

MB: Hölstein - Belchen - Olten - Aarau


Published by tomseone , 1 May 2014, 15h22.

Region: World » Switzerland » Basel Land
Date of the hike:13 August 2012
Mountain-bike grading: PD - Moderate
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SO   CH-BL   CH-AG 
Time: 4:30
Height gain: 735 m 2411 ft.
Height loss: 745 m 2444 ft.
Route:40km: Hölstein - Belchen - Olten - Aarau
Access to start point:nach Hölstein mit der Waldenburgerbahn
Access to end point:Aarau per Bahn
Accommodation:Ober Belchen, Olten, Aarau

Wir starten in Hölstein und kraxeln das steile Strässchen zum Erlihof hoch. Vor dem ersten Gebäude geht der Weg links hoch um den Hof herum weiter auf die Anhöhe zum Waldrand. Auf dem Wanderweg geht’s weiter Richtung Langgarben und weiter auf die Höhe zwischen Diegten und Bennwil. Der Weg führt unter der Lauchflue und der Geissflue durch und führt uns zum Restaurant Ober Belchen und die Strasse von Diegten nach Langenbruck. Dieser folgen wir kurz Richtung Langenbruck, bevor wir links Richtung Challhöchi und Ifenthal gehen. Kurz vor der Challhöchi hats nochmals ein Restaurant, das wesentlich gemütlicher und abgeschiedener daherkommt. Von Ifenthal geht’s durch den Graben nach Trimbach und dort der Bahnlinie entlang bis oberhalb von Olten. Wir bleiben auf dem Wanderweg Richtung Winznau und gelangen am Rande von Olten an die Aare. Wir machen uns daran auf dem Inselteil der beiden Aare-Arme zu fahren. Es folgen 5-6km schöne Waldwege und Singletrails der Aare entlang. Die ganze Strecke bis kurz vor dem KKW Gösgen lädt ein zum verweilen, picknicken, relaxen, baden und geniessen. Ab Niedergösgen ist es ein einfacher, ruhiger Fahrradweg entlang der Aare bis nach Aarau.

Fazit: Eine nicht allzu strenge Tour unter dem Moto: Biken, Baden, Geniessen

Hike partners: tomseone


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing
T1
PD
PD
25 May 17
MTB-Rundtour Trimbach · joe
T1
T2
18 Feb 15
Belchenflue · dani_

Post a comment»