Skitour Sonntagskogel


Published by Matthias Pilz , 3 March 2012, 20h31.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Rottenmanner und Wölzer Tauern
Date of the hike: 3 March 2012
Ski grading: AD
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 4:45
Height gain: 1291 m 4234 ft.
Height loss: 1291 m 4234 ft.

Bei herrlichen Bergwetter genossen wir heute eine sehr schöne Tour auf den Sonntagskogel. Einige Bergsteiger bestiegen auch den Grießstein, allerdings dürfte es nicht wirklich schön aufgefirnt haben, zumindest ließ es der Abfahrtsstil vermuten. Am Sonntagskogel waren auch einige Tourengeher unterwegs, allerdings großteils vom Bärental. Der Gipfelhang hatte perfekten Pulver, deshalb fuhren wir auch bis zur Halterhütte ab. Anschließend Wiederaufstieg und Abfahrt zum Seyfried. Herrlicher Firn!

AUFSTIEG: Vom P. entlang des markierten Sommerweges über die Triebenerhütte zum Triebenertörl. Vom Törl über den Westgrat zum Skigipfel. Die Besteigung des Hauptgipfels ist mit Skiern nicht möglich und unlohnend. (3h)

ABFAHRT: Den Gipfelhang wie oben beschrieben hinunter und immer der Mulde folgen bis zu einer Kanzel über der Halterhütte (haben wir aber nicht gesehen). Wiederaufstieg orogr. rechts der Abfahrtsspur Richtung Triebentörl bzw. links davon (Wechten in Törl). Weiter wie Aufstieg

MIT WAR: Robert, Tanja

LAWINENWARNSTUFE / SCHNEE: 2 (Tagesgang 3) ; Firn, ganz unten tief

WETTER: wolkenlos, am Nachmittag aufziehende Bewölkung, in Schattlagen nicht aufgefirnt und eisig

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Hike partners: Matthias Pilz


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 9834.gpx Track der Tour

Gallery


Open in a new window · Open in this window

AD
5 Feb 17
Skitour Sonntagskogel · Matthias Pilz
AD
28 Dec 07
Skitour Sonntagskogel +GPS-Track · Matthias Pilz
AD+
26 Dec 05
Sonntagskogel · Matthias Pilz
AD
AD

Post a comment»