COVID-19: Current situation

Schneeschuh Trail Wiriehorn


Published by alpinbachi , 20 January 2012, 22h46.

Region: World » Switzerland » Bern » Simmental
Date of the hike:19 January 2012
Snowshoe grading: WT2 - Snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 2:00
Height gain: 331 m 1086 ft.
Height loss: 331 m 1086 ft.
Route:3.5Km
Access to start point:Nüegg, Bergstation der Sesselbahn Wiriehorn. Mit Auto oder ÖV Parkplatz Talstation Sesselbahn. Retourfahrt 17.-.
Maps:1: 25 000 Niesen 1227

Beschrieb der Tour: Die Schneeschuh Trail‘s im Berner Oberland werden immer zahlreicher. Mittlerweile hat wohl jedes Wintersport „Örtchen“ einen… Sicherlich sind diese vorgegebenen Routen nicht das gleiche Erlebnis wie ein Aufstieg auf einen Gipfel oder das Wandern durch einsame Schneelandschaften. Auf der anderen Seite finde ich diese Trail‘s praktisch, da man eine definierte Route hat, meistens eine gute Spur antrifft und man sich in der Regel nicht in Lawinen gefährdeten Gebiet befindet. Somit kann man ohne grosse Vorbereitung spontan den Markierungen folgen.
Der Trail am Wiriehorn umgeht die Skipisten recht geschickt. Er ist im Aufstieg steil. Bei schönem Wetter empfehlenswert, da die Aussicht mit jedem Höhenmeter besser wird.
Schwierigkeit: WT2, wegen der Steilheit und einigen Querungen im steileren Gelände. Bei guter Spur wohl einfacher.
Schlüsselstelle: Keine, zT recht steile Abschnitte aber nie gefährlich.
Routen Beschrieb: Ab der Bergstation der Sesselbahn ist Route reichlich mit pink farbigen Stangen markiert. Die Rundtour am besten in der Richtung machen wie unten in den Bildern beschrieben. Steil Aufsteigen und flach absteigen.  
Varianten: Geübte Schneeschuhläufer können noch auf den Schwarzenberg. Achtung zT abschüssiger Grat, sicherlich ein WT3 oder mehr je nach Verhältnis, *Schwarzenberg
Verhältnisse: Unschön… wolkig verhangen, zT leichter Regen später Schneefall. Schnee Nass und rutschig. d
Foto: Sony DSC WX10, Bearbeitet im Photoshop CS5
Links: www.alpinbachi.ch

Hike partners: alpinbachi


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»