COVID-19: Current situation

Schneeschuhtour auf die Wändenalp


Published by darkthrone , 30 January 2011, 22h46.

Region: World » Switzerland » Bern » Oberhasli
Date of the hike:30 January 2011
Snowshoe grading: WT1 - Easy snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Height gain: 400 m 1312 ft.
Height loss: 400 m 1312 ft.
Route:Obermad - Rinderlaui - Wendenläger - Wendenalp
Access to start point:Via Innertkirch über die Sustenpasstrasse nach Obermad (Ab Obermad Wintersperre)

Vom Parkplatz Obermad der Sustenpasstrasse folgend bis Wellenmatten wo die Alpstrasse zur Wendenalp nach links abzweigt.

Nun alles der  Alpstrasse aufsteigend bis nach Wändenalp. Achtung: beim überqueren des Treichigraben wenn möglich keine Pause einlegen, da dieser ein Lawinenzug ist!

Während des Aufstiegs brach mir leider beim einten Schneeschuh eine Verankerung der "Krallen" so musste ich etwas mühsamer den Aufstieg nur noch mit einem Schneeschuh bewältigen. Dies war jedoch nicht ein allzu grosses Problem, war die vorgespurte Spur schön festgetrampelt und verhinderte so ein Einsinken des Bergschuhs.

Während des ganzen Aufstiegs konnten wir fast im 20 Sekunden Takt kleine und grosse Schneerutsche über die senkrechten Flanken der Wendenstöcke beobachten.

Heute konnten wir auch per Feldstecher Tourenfahrer auf der Titlis Rundtour beobachten, meiner Wunschskitour. Leider reicht meine Skitechnik zurzeit noch nicht für diese Schwierigkeit :-(

Fazit:

Immer wieder eine schöne und kurze Schneeschuhtour bei der man meisten alleine unterwegs ist. Das mächtige Wendenstockmassiv welches über einem thront fasziniert jedes Mal aufs Neue.


SLF: mässig

Hike partners: darkthrone, Sabi


Gallery


Open in a new window · Open in this window

WT2
1 Feb 09
Wendenalp · darkthrone
PD
T6 PD- II
WT1
T5 6c+

Post a comment»