Grosse Kalmit, höchster der Südpfalz


Published by Pfaelzer , 9 December 2010, 22h24.

Region: World » Germany » Westliche Mittelgebirge » Pfälzerwald
Date of the hike: 5 December 2010
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 1:30
Height gain: 200 m 656 ft.
Height loss: 200 m 656 ft.

Nach längerer Zeit mal wieder in der alten Heimat. Die Besuche sind immer sehr kurz, doch meist gelingt es uns ein wenig Zeit für kleine Unternehmungen im schönen Pfälzerwald abzuzwacken.

So auch dieses Mal, in Begleitung von meinem Bruder und meiner Schwägerin. 
Auch in der Pfalz ist der Winter eingekehrt mit Schnee bis in die Rheinebene und so freuten wir uns erst recht auf eine kleine Wanderung auf doch immerhin über 600m :-)
Die grosse Kalmit als höchster Berg des Haardtgebirges ist an der charakteristischen Sendeantenne zu erkennen wenn man in der Ebene oder in den Hügeln der Weinstrasse unterwegs ist.
Von der Rheinebene erreicht man den Gipfel entweder über Maikammer oder St. Martin.
Dies war früher mein Rennvelo-Trainingsgebiet, der Anstieg von Maikammer ist immerhin fast sieben Kilometer lang und stand mindestens einmal pro Woche auf dem Trainingsplan.

Natürlich hat es dort wie überall im Pfälzerwald viele gut ausgebaute und markierte Wanderwege und auf dem Gipfel eine Gipfelbeiz, das Kalmithaus oder auch Ludwigshafener Hütte geheissen da es vom Pfälzerwaldverein Ludwigshafen betrieben wird.
In der Nähe liegt auch das sogenannte Felsenmeer, viele Buntsandsteinblöcke. Ein richtiges Boulderparadies und auch dementsprechend genutzt.
Natürlich nicht bei den momentanen Witterungsverhältnissen.
Wir machten eine schöne Rundwanderung im herrlichen Trittschnee, besuchten natürlich auch den Gipfel von dem man eine prächtige Aussicht auf den Schwarzwald und den Odenwald hat und liessen uns den zu diesem Zeitpunkt sehr starken Sturm um die Ohren wehen. Dieser kündigte ein herannahendes Tiefdruckgebiet an welches wir bei unserer Rückfahrt durch das Elsass heftig zu spüren bekamen.
Es ist immer wieder schön in der Pfalz, näheres zur Kalmit gibt es hier.

Hike partners: Pfaelzer, Steinlaus


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (1)


Post a comment

WoPo1961 says: wieder knapp verpüasst!
Sent 20 December 2010, 10h47
Moin Pälzer
Hät ich DAS gewußt!! Wir sind an jenem Tage aus Flachlandhausen angereist und waren mit meiner Mutter im Schweizerhaus. Ein Treffen wäre bestimmt nett gewesen. Aber wie aus deinem Bericht entnehmen kann, ward ihr nachmittags schon wieder auf der Rückreise Rtg Zürich. Von wo aus seid ihr Rtg Kalmit gestartet? Hüttenhühl? St. Martiner Hütte?
Grüße aus dem verschneiten Münsterland
WoPo
PS, werd diese Woche auch einen Pfalzbericht schreiben!


Post a comment»