COVID-19: Current situation

Kibohütte (4700 m)


Published by rihu , 6 December 2006, 19h17.

Region: World » Tansania
Date of the hike: 5 October 2003
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: EAT 
Height gain: 1105 m 3624 ft.

4. Tag: von den Horombohütten geht der Marsch auf der Lower Route weiter in Richtung Kilimanjaro. Das heutige Pensum geht bis zur Kibohütte auf 4700 m (für mich am Abend noch einiges höher wegen der Akklimatisation). Das Marschtempo ist nach wie vor pole - pole, also fast lästig langsam. Doch ist dieses Langsamgehen ein Rezept, das die Gipfelchancen um einiges erhöht. Landschaftlich ändert sich einiges. Von den auf Horombo noch üppigen Senezien werden die Pflanzen immer kleiner und gehen zurück bis auf Moose und Miniblumen. Meine Verfassung ist immer noch exzellent. Ich habe überhaupt kein Kopfweh, habe Hunger wie normal und schlafe auch in dieser Höhe wie ein Murmeltier.

*1. Tag *2. Tag *3. Tag 4. Tag *5. Tag


Hike partners: rihu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»