COVID-19: Current situation

Palü - Bellavista - Überschreitung


Published by Delta Pro , 6 December 2006, 09h30.

Region: World » Switzerland » Grisons » Berninagebiet
Date of the hike: 9 September 2000
Mountaineering grading: AD
Climbing grading: II (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR   I   Bernina-Gruppe   Palü-Gruppe 
Time: 12:00
Height gain: 1370 m 4494 ft.
Height loss: 2500 m 8200 ft.

Grosse Überschreitung der beiden Dreigestirne im Berninagebiet: Palü und Bellavista!

Von der Diavolezza zügig der grossen Massen voraneilend auf der Normalroute auf den Piz Palü. Spalten, auf den Ostgipfel Eisflanke (45 Grad), Gipfelgrat wunderschön ausgesetzt, wie immer. Die Überschreitung des Piz Spinas gehört zum schönsten, was die Berninagruppe zu bieten hat. Ausgesetzt, luftig, aber nie schwierig.
Um 10 Uhr sind wir in der Fuorcla Bellavista. Gegenaufstieg in der Mittagssonne und tiefen Schnee auf den Bellavista Mittelgipfel (Vorsicht Gipfelspalte!!). Dann folgt ein langer, ausgesetzter Grat zum Hauptgipfel. An diesem Tag besonders heikel, da vereist.
Abstieg über die Fortezza, zusammen mit viel (teilweise mässig befähigtem) Volk. Langer Marsch über die Isla Pers und den Morteratschgletscher zur Bahnstation.

Hike partners: Delta, Xinyca


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

AD- III
PD+ II
5 Aug 07
Graubünden - Piz Bernina 4049m · MunggaLoch
T4 PD II
T5+ AD II
D- IV
5 Jul 11
Piz Palü 3901m - Ostpfeiler · whannes

Post a comment»