Wanderung Vals - Frunt


Published by rhenus , 23 November 2020, 19h10.

Region: World » Switzerland » Grisons » Valsertal
Date of the hike:22 November 2020
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Time: 3:30
Height gain: 700 m 2296 ft.
Height loss: 700 m 2296 ft.

Die gestrige leichte Wanderung im bündnerischen Valsertal führte uns von Vals-Valé auf schmalem Pfad hinauf in den sonnigen Weiler von Leis. Bei Sonnenschein und sehr milden Temperaturen wanderten wir anschliessend hinauf ins Moos bei Gadastatt. Von dort über eine wenig angezuckerte Waldpartie weiter ins Kristallloch und bei prächtigem Panorama ins Tal hinein zum Weiler Frunt mit der kleinen St. Anna Kapelle, die sich seit der Sanierung nach dem Blitzeinschlag wieder als hübsches Kleinod präsentiert.  Über dem Zervreilahorn zeigte sich kurz ein Fleck aus Regenbogenfarben. Über Gadastatt und Moos, stets den Piz Tomül vor Augen, kehrten wir zum Baden wieder zurück nach Vals.

Schnee ist Mangelware im Valsertal: Momentan liegt südseitig bis auf ca. 2500m kein Schnee. Das über 3000m hohe Güferhorn im Talschluss präsentierte sich jedoch schon im Winterkleid, doch zum Skifahren genügt auch die dortige Schneedecke kaum. 

Hike partners: rhenus


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»