Klettertour "Voie Inconnue"


Published by Matthias Pilz , 13 October 2020, 21h29.

Region: World » France » Massif du Mont Blanc
Date of the hike: 9 August 2020
Climbing grading: 6a (French Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: F 

Nachdem die von uns geplante "Into the wild" im Vallon de Berard heillos überlaufen war und sich mehrere Seilschaften am Einstieg drängten, entschlossen wir uns für die Nachbartour "Voie Inconnue". Die alpinen Routen in dem Sektor mussten wir leider wegen zu Hause gelassener Friends verwerfen. Die Tour ist leider nicht so schön wie die Nachbartouren, dennoch konnten wir in Ruhe ein paar Klettermeter genießen und einige in Vergessenheit geratene Seiltechniken üben!

ZUSTIEG: Am Wanderweg zur Cascade bzw. Le Buet und weiter taleinwärts bis der Mont Oreb sichtbar wird. Bei einem Steinmann zu den Einstiegen aufsteigen. Einige Meter nach rechts und kurz aufwärts in die Wiesengrube zum Einstieg.

ROUTE: Siehe Topo

ABSTIEG: Abseilen über die zentrale Wand, Stände sind gut sichtbar!

SCHWIERIGKEIT: 5c (5a obl.)
 
ABSICHERUNG: +++/++++, gut bis super. 
 
WETTER: Sonnig, schwül
 
MIT WAR: Karin
 
Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Hike partners: Matthias Pilz


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»