COVID-19: Current situation

Bike: Trail-Spass im Züri Unterland / Weinland


Published by Bombo , 19 May 2020, 11h54.

Region: World » Switzerland » Zürich
Date of the hike:16 May 2020
Mountain-bike grading: PD - Moderate
Waypoints:
Geo-Tags: CH-ZH   CH-SH   D 
Time: 5:15
Height gain: 1220 m 4002 ft.
Height loss: 1220 m 4002 ft.
Route:58.1km, siehe GPS-Datei
Access to start point:mit PW oder ÖV bis zum Bhf Bülach, kostenlose PP in der Nähe vom Bhf vorhanden

Tour de Züri Unterland / Weinland


Wieder einmal "back to the roots" und dabei den Göttibueb und die eigene Mutter besuchen - das gibt's nur in dieser Ecke der Schweiz, weshalb wir uns für DIE Trailrunde überhaupt im Zürcher Unterland entschieden haben. 

Start beim Bhf Bülach und via Tössegg dem Rhein entlang nach Rüdlingen. Dieser Streckenabschnitt ist für Bikes verboten und wird auch immer wieder mit zahlreichen kleinen Holztreppen unterbrochen. Missachtung des Verbots auf eigenes Risiko, keinesfalls aber soll dieser Abschnitt befahren werden, wenn sich viele Wanderer dort aufhalten. Einerseits weil schmal und andererseits eben weil verboten... Dort steil hinauf nach Buchberg und erneut dem Rhein entlang nach Eglisau. Bald schon sind wir in Glattfelden, wo es den Göttibueb-Besuch gibt, anschliessend gilt es den Laubberg zu shreddern, bevor wir dann via Kraftwerk Eglisau nach Kaiserstuhl und wenige Minuten später nach Weiach kommen. Wir erklimmen schweisstreibend den Leuchenchopf und düsen hinunter nach Windlach, von wo aus wir die Trails auf dem Strassberg unsicher machen. Anschliessend via Hochfelden auf die Büli-Trails (ein chilliger Bikepark im Büliwald) und zum Ende zurück beim Bhf Bülach. 

58km, 1220hm - und das alles praktisch auf unbefestigtem Terrain, sprich Trails und Forstwege. Ganz selten mal Asphalt und dann auch nur, um eine Strasse zu überqueren. 

Man muss diese Runde bestimmt einmal gefahren haben - wir aus der Zentralschweiz sind sicherlich verwöhnt, weshalb wir eher wieder in unserer Region den Trailspass suchen.

Hike partners: Bombo, Schusli


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing
T1
T1
T1
T1
18 Apr 15
Auf dem Biberweg zur Tössegg · chaeppi
PD

Comments (3)


Post a comment

ossi says: Laubberg
Sent 19 May 2020, 11h58
Hoi Bombo

Ist der Downhill am Laubberg wieder offen? Der war mal gesperrt...

Bombo says: RE:Laubberg
Sent 19 May 2020, 12h03
Wenn du den beim Häuligraben meinst, dann ist dieser immer noch gesperrt. Der Ersatz ist jedoch genau so cool: einfach dem Forstweg nach Südwesten folgen und dort, wo der Weg auf der LK aufhört, geht der Trail weiter. Beim Trailende fährst auf der Forststrasse ein paar Meter nach Osten und kommst so wieder in den alten Downhill rein, welcher noch ein fulminantes Schlussbouquet liefert. Eine sehr coole Etappe von dieser Tour!

ossi says: RE:Laubberg
Sent 19 May 2020, 13h43
Ah, Häuligraben heisst das dort. Danke für die Info, genau den Trail meine ich.


Post a comment»