COVID-19: Current situation

Skitour Wissmeilen


Published by rhenus , 13 May 2020, 18h35.

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike: 2 April 2018
Ski grading: PD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GL   CH-SG   Spitzmeilengruppe 
Time: 3:30
Height gain: 700 m 2296 ft.
Height loss: 1200 m 3936 ft.

In den letzten Jahren lag in den höheren Lagen häufig im Frühling am meisten Schnee. So auch im Jahre 2018, wo anfangs April über 1800m noch beste Schneeverhältnisse herrschten. Meine Abschluss-Skitour dieser Wintersaison führte mich bei prächtigen Verhältnissen wieder einmal ins Spitzmeilengebiet. An diesem Montag waren im sonst stark frequentierten Spitzmeilengebiet nur wenige Tourengänger unterwegs.

Bei "erheblicher Lawinengefahr" wählte ich die sichere Tour zum Wissmeilen. Vom Rand des Skigebiets bei Panüöl wanderte ich nach Fursch und von dort die sanft geneigten Hänge hinauf zum Spitzmeilensattel 2329m. Dann direkt hinauf zum Wissmeilen, dessen Nordhang zwar schon recht verfahren war, der aber immer noch genügend unverfahrenen Pulverschnee für eigene Spuren aufwies. Dann machte ich einen Abstecher zur Spitzmeilenhütte, wo ich mir einen Most genehmigte und  wo man einen besonders schönen Blick auf das Flumser Wahrzeichen hat.

Die Spitzmeilenhütte ist im Eigentum des SAC Piz Sol. Sie wurde 1903 vom Industriellen Heinrich Spoerry, einem Skipionier, gestiftet. Im Laufe der Zeit wurde sie einige Male erweitert. Im Jahre 2007 wurde die alte Hütte durch den heutigen, zeitgemässen Neubau in Holzbauweise ersetzt. In der Spitzmeilenhütte haben im Laufe der Jahre viele Hüttenwarte gewirtet. Unvergesslich bleibt mir der langjährige Hüttenwart "Jeang" Hermann als waschechtes Flumser Original. Derzeit wird die sehr gut frequentierte Hütte von Roland und Esther Beeler bestens bewartet.

Mit etwas stöckeln ging ich nach dem ausgedehnten Sonnenbad zum First und fuhr von dort zur Alp Fursch. Über die Prodalp und Madils erreichte ich wieder den Ausgangspunkt auf Tannenboden.

Hike partners: rhenus


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

AD- WT3
30 Jan 16
Spitzmeilen · Stijn
T4 F
T3 WT4
22 Dec 14
Einsam am Wissmilen (2483m) · ossi86
T4+ I PD
PD+
14 Nov 16
Supermondtour · tricky

Post a comment»