COVID-19: Current situation

Tagweidlichopf, 2275 m


Published by roko Pro , 12 May 2020, 16h27.

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike:12 May 2020
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SG 
Height gain: 500 m 1640 ft.
Height loss: 500 m 1640 ft.
Access to start point:Alp Lasa
Access to end point:Alp Lasa

Vom Obersäss auf der Alp Lasa zur Pizolhütte hinauf. Von dort dem Grat folgend zum Tagweidlichopf und weiter zum Schlösslichopf. Der Gratverlauf ist mehr oder weniger schneefrei. Vom Schlösslichopf hinunter gegen den Vasanachopf und kurz davor durch das Couloir hinunter gegen den Bettlerweg (im Winter die Einfahrt gegen den Valenserberg vom Pizol kommend). Südseitig unter dem Schlösslichopf querend gegen das Obersäss hinein und auf dem Bettlerweg das letzte Stück zurück zum Auto. 
Wetter war genial. Oben Wolken, unten Wolken, dazwischen zeitweise Sonne und angenehm warm. Die Blumen blühen fantastisch! Kein einziger Berggänger war heute in dieser Gegend unterwegs. 

Hike partners: roko


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T3+
WT3
21 Oct 09
Winterschnuppern · Omega3
T3+
24 Apr 20
Schlösslichopf, 2225 m · roko
T2
26 Oct 19
Bettlerweg am Pizol · rhenus
T4 I
11 Sep 16
Pizol (2844 m) Bad Ragaz · erico

Post a comment»