Auf den "Felsen" (1005m), Zwieselberg (1055m) und Roßhaupter Kalvarienberg (896m)


Published by pete85 , 2 December 2019, 18h23.

Region: World » Germany » Alpenvorland
Date of the hike:24 November 2019
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 2:30
Height gain: 280 m 918 ft.
Height loss: 280 m 918 ft.

Vom Wanderparkplatz an der Straße überquert man die Straße Richtung Westen und geht auf zunächst breitem Wanderweg in den Wald hinein Richtung "Felsen". Einem später schmaler werdenden Weglein folgend gelangt man auf den "Felsen" (leider ist von einem echten Felsen weit und breit nichts zu sehen).
Vom "Felsen" steigt man mehrere Höhenmeter wieder ab auf den breiten Wanderweg und folgt diesen zum Zwieselberg. Noch vor dem eigentlichen Gipfel (dieser liegt wenige Meter westlich des Kreuzes "Am Buch") zeigt sich am Kreuz eine hervorragende Aussicht zu den Alpen.
Den Zwieselberg ließen wir uns auch nicht nehmen und gingen noch bis zum eigentlichen Gipfel im Wald. Was Besonderes erwartet einen dort aber nicht, man kann also auch getrost nur den Aussichtspunkt genießen.

Auf gleichem Weg gingen wir zurück zum Parkplatz und von diesem Richtung Osten auf den Kalvarienberg und zum dazugehörigen Kreuz wenige Meter darunter.
Weiter unten könnte auch noch ein Pestfriedhof und eine Kapelle angesehen werden. Vielleicht machen wir das ein andermal. Auch kann man vom Parkplatz aus dem Drachenpfad folgen.

Hike partners: pete85


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T1
23 Mar 15
Zwieselberg · quacamozza
T1
T1

Post a comment»